Brand

Industriehalle bei Sirnach TG steht im Vollbrand

1. Februar 2024, 11:52 Uhr
Die Feuerwehr bekämpft einen Brand in Gloten bei Sirnach TG. (Symbolbild)
© KEYSTONE/ANTHONY ANEX
Zwischen Sirnach TG und Wil SG ist am Donnerstagmorgen in einer Industriehalle ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr ist mit einem Grossaufgebot vor Ort. Die Behörden fordern die Anwohner auf, die Fenster geschlossen zu halten.

Die Industriehalle sei evakuiert worden, sagte Matthias Graf, Mediensprecher der Thurgauer Kantonspolizei, auf Anfrage. Drei Personen hätten sich leichte Verletzungen zugezogen.

Der Brand führe zu einer starken Rauchentwicklung. Weil vermutet werde, dass sich giftige Stoffe freisetzen könnten, würden Bewohnerinnen und Bewohner der Region aufgefordert, ihre Türen und Fenster geschlossen zu halten, so Graf weiter. Welche Materialien in der Halle gelagert werden, könne er derzeit nicht sagen.

Die Industriehalle befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Autobahn A1.

Quelle: sda
veröffentlicht: 1. Februar 2024 11:52
aktualisiert: 1. Februar 2024 11:52