Brand

Haus und Stall am Heinzenberg GR abgebrannt

22. Januar 2024, 11:54 Uhr
Trotz des Einsatzes von Feuerwehren vom Heinzenberg und aus Thusis und Cazis brannten in Tschappina ein Wohnhaus und ein Stall weitgehend ab.
© Kapo GR
Ein Wohnhaus und ein angrenzender Stall in Tschappina am Heinzenberg GR sind am Sonntagnachmittag in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Stall in Vollbrand und auch ein Teil des Hauses brannte.

Trotz Verstärkung durch Feuerwehren aus Thusis und Cazis brannten beide Gebäude weitgehend ab, wie die Kantonspolizei am Montag mitteilte. Das Übergreifen der Flammen auf eine weitere Liegenschaft konnte aber verhindert werden. An dieser entstand jedoch ein Wasserschaden. Personen oder Tiere wurden keine verletzt. Die Kantonspolizei Graubünden klärt die Brandursache ab.

Quelle: sda
veröffentlicht: 22. Januar 2024 11:54
aktualisiert: 22. Januar 2024 11:54