Verkehr

EWL repariert defekte Trinkwasserleitung beim Schweizerhofquai

17. Januar 2024, 09:53 Uhr
Beim Schweizerhofquai muss eine defekte Trinkwasserleitung repariert werden. Dadurch wird der Verkehr eingeschränkt. (Archivbild)
© KEYSTONE/SIGI TISCHLER
Das Wasserversorgungsunternehmen Energie Wasser Luzern (EWL) will beim Schweizerhofquai in der Stadt Luzern eine defekte Trinkwasserleitung reparieren. Die Bauarbeiten dauern vom 22. bis 27. Januar und werden nachts durchgeführt.

Zwischen 21 und 5 Uhr wird der Verkehr einspurig geführt, wie es in einer Mitteilung der EWL vom Mittwoch heisst. Und zwar in den Bereichen Alpenstrasse und Einmündung Töpferstrasse. Der Verkehr wird durch einen Verkehrsdienst geregelt, die Ampeln werden ausgeschaltet. Laut Mitteilung könnte die Töpferstrasse tagsüber geöffnet werden. Der Zugang zu Wohnungen und Geschäften bleibt erhalten.

Quelle: sda
veröffentlicht: 17. Januar 2024 09:53
aktualisiert: 17. Januar 2024 09:53