Verkehrsunfall

Elfjährige auf Fussgängerstreifen in Valbella angefahren

24. Dezember 2023, 08:26 Uhr
Eine Elfjährige ist am Samstagnachmittag in Valbella auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren und dabei leicht verletzt worden.
© Kantonspolizei Graubünden
Ein elfjähriges Mädchen ist am Samstagnachmittag in Valbella GR auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren worden. Es wurde leicht verletzt und durch die Eltern in ärztliche Behandlung gebracht.

Der 76-jährige Autofahrer fuhr am Samstag kurz nach 15.00 Uhr mit seinem Auto von Sartons kommend über die Hauptstrasse in Richtung Lenzerheide GR, wie die Kantonspolizei Graubünden am Sonntag mitteilte. Bei einem Fussgängerstreifen eingangs Valbella kollidierte er mit dem Mädchen, als dieses die Fahrbahn überqueren wollte. Die Kantonspolizei Graubünden klärt die Unfallursache ab.

Quelle: sda
veröffentlicht: 24. Dezember 2023 08:26
aktualisiert: 24. Dezember 2023 08:26