Verkehrsunfall

E-Bikerin wird bei Kollision mit Auto in Luzern erheblich verletzt

13. Dezember 2023, 11:18 Uhr
Die Luzerner Polizei ist am Dienstag nach 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Gebiet Eichhof ausgerückt. (Symbolbild)
© KEYSTONE/URS FLUEELER
Eine Elektrovelofahrerin ist am Dienstagabend in Luzern im Gebiet Eichhof bei einem Unfall erheblich verletzt worden. Die 42-jährige Frau fuhr auf der Langsägestrasse stadteinwärts. Dabei wurde sie von einem entgegenkommenden, bei der Steinhofstrasse nach links in die Obergrundstrasse fahrenden Auto erfasst.

Wie die Luzerner Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde die E-Bikefahrerin bei dem Unfall erheblich verletzt. Sie wurde vom Rettuntgsdienst ins Spital gebracht.

Quelle: sda
veröffentlicht: 13. Dezember 2023 11:18
aktualisiert: 13. Dezember 2023 11:18