Verkehrsunfall

Drei Verletzte nach Frontalkollision in Schötz LU

22. März 2024, 17:28 Uhr
Die beiden Fahrzeuge kollidierten auf der Nebikerstrasse in Schötz LU.
© Kantonspolizei Luzern
In Schötz LU ist ein 41-jähriger Autofahrer am Freitagnachmittag mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert. Er musste gemäss einer Mitteilung der Kantonspolizei Luzern mit dem Rettungsdienst in ein Spital gebracht werden.

Die beiden Insassen des entgegenkommenden Fahrzeugs wurden gemäss Mitteilung leicht verletzt. Sie begaben sich selbstständig in ärztliche Behandlung. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 22. März 2024 17:28
aktualisiert: 22. März 2024 17:28