News
International

Biker schwerverletzt nach Kollision mit Traktor bei Ilanz GR

Verkehrsunfall

Biker schwerverletzt nach Kollision mit Traktor bei Ilanz GR

7. Mai 2024, 12:03 Uhr
Der Mountainbiker prallte auf der Talfahrt in den Traktor und verletzte sich schwer.
© Kapo GR
Ein Mountainbiker ist auf einer schmalen Bergstrasse bei Ilanz GR frontal in einen Traktor gekracht. Dabei hat sich der 23-Jährige schwere Verletzungen zugezogen.

Der junge Mountainbiker war auf der abschüssigen Strasse talwärts unterwegs, als ihm nach einer Kurve der Traktor mit Anhänger entgegen kam. Wie die Kantonspolizei Graubünden am Dienstag mitteilte, hielt der Traktor sofort an und auch der Biker versuchte abzubremsen.

Dennoch kam es zu einer heftigen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Durch den anschliessenden Sturz zog sich der 23-Jährige schwere Verletzungen zu.

Der Traktorfahrer sowie ein am Unfall unbeteiligter Verkehrsteilnehmer leisteten Erste Hilfe bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Schliesslich flog die Rega den Schwerverletzten ins Kantonsspital Graubünden nach Chur. Für die Betreuung des Traktorfahrers wurde das Care Team Grischun beigezogen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. Mai 2024 12:03
aktualisiert: 7. Mai 2024 12:03