Verkehrsunfall

Autolenker prallt auf A2 bei Knutwil LU in Anpralldämpfer

5. Januar 2024, 12:04 Uhr
Auf der Autobahn A2 bei Knutwil ereignete sich am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall.
© Luzerner Polizei
Ein Autofahrer ist am Donnerstagnachmittag auf der Autobahn A2 kurz vor dem Rastplatz Knutwil mit einem Anpralldämpfer der Dosieranlage kollidiert. Beim Unfall wurde niemand verletzt.

Aus unklaren Gründen war der Autolenker während der Fahrt immer weiter nach rechts abgedriftet, wie die Luzerner Polizei in einer Mitteilung vom Freitag schreibt. Durch den Aufprall habe sich das Auto um die eigene Achse gedreht und sei in der Mitte der Autobahn zu Stehen gekommen. Der Sachschaden belaufe sich auf rund 17'000 Franken.

Quelle: sda
veröffentlicht: 5. Januar 2024 12:04
aktualisiert: 5. Januar 2024 12:04