News
International

Autofahrer flüchtet nach Kollision mit Velofahrer in Kreuzlingen TG

Verkehrsunfall

Autofahrer flüchtet nach Kollision mit Velofahrer in Kreuzlingen TG

21. Februar 2024, 17:28 Uhr
Ein Velofahrer hat sich bei einem Unfall in Kreuzlingen am Mittwoch mittelschwer verletzt.
© KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
Ein Velofahrer wurde am Mittwoch in Kreuzlingen TG bei einem Zusammenstoss mit einem Auto mittelschwer verletzt. Die Fahrerin oder der Fahrer beging laut Angaben der St. Galler Kantonspolizei Fahrerflucht.

Ereignet habe sich der Unfall kurz nach 10.45 Uhr. Ein 42-jähriger Velofahrer sei auf der Hauptstrasse vom Bärenplatzkreisel in Richtung Löwenplatzkreisel unterwegs gewesen, als es kurz vor dem Kreisel zu einer Kollision mit einem Auto kam. Dieses sei in gleicher Richtung unterwegs gewesen, hält die Polizei fest.

Der Velofahrer stürzte und musste mit mittelschweren Verletzungen ins Spital gebracht werden. Die Fahrerin oder der Fahrer des Autos setzte die Fahrt ohne anzuhalten fort, wie es im Communiqué weiter heisst. Die Kantonspolizei St. Gallen sucht Zeugen des Unfalls.

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. Februar 2024 17:28
aktualisiert: 21. Februar 2024 17:28