Verkehrsunfall

Auto überschlägt sich auf Autobahn bei Islikon TG

17. Januar 2024, 08:33 Uhr
Das Auto kam neben der Autobahn auf dem Dach zum Stillstand.
© Kantonspolizei Thurgau
Ein Auto ist am Dienstag kurz vor Mitternacht auf der Autobahn A7 von der Fahrbahn abgekommen und überschlug sich. Der 34-jährige Lenker verlor bei einem Überholmanöver auf der vereisten Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug.

Das Auto kam neben der Autobahn auf dem Dach zum Stillstand, schrieb die Kantonspolizei Thurgau am Mittwochmorgen in einer Mitteilung. Verletzt wurde beim Unfall niemand, der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.

Quelle: sda
veröffentlicht: 17. Januar 2024 08:33
aktualisiert: 17. Januar 2024 08:33