Russland

Agentur: FSB bestätigt Tote und Verletzte nach Angriff in Moskau

22. März 2024, 19:46 Uhr
Mehr zum Thema in Kürze. Foto: Keystone/sda/dpa
© Keystone/dpa/Keystone/sda
Nach dem Angriff auf eine Veranstaltungshalle in der Region Moskau hat der russische Inlandsgeheimdienst FSB laut Agentur Interfax Tote und Verletzte bestätigt. Konkrete Zahlen zu dem mutmasslichen Terroranschlag wurden am Freitagabend zunächst nicht genannt. Nach Behördenangaben wurden nach Schüssen und einem Brand weitere Explosionen gemeldet.
Quelle: sda
veröffentlicht: 22. März 2024 19:46
aktualisiert: 22. März 2024 19:46