Verkehrsunfall

10-jähriges Mädchen in Hergiswil bei Willisau LU von Auto erfasst

27. März 2024, 11:16 Uhr
Ein Rettungshelikopter flog das verletzte Mädchen ins Spital. (Archivbild)
© KEYSTONE/GAETAN BALLY
Ein 10-jähriges Mädchen ist am Dienstagnachmittag auf der Dorfstrasse in Hergiswil bei Willisau LU von einem Auto erfasst worden. Ein Rettungshelikopter flogt das verletzte Kind ins Spital.

Der Unfall ereignete sich kurz nach 15.15 Uhr im Bereich eines Fussgängerstreifen, als das Mädchen die Strasse überqueren wollte, wie die Luzerner Polizei am Mittwoch mitteilte.

Zur Klärung des Unfallhergangs such die Polizei Zeugen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 27. März 2024 11:16
aktualisiert: 27. März 2024 11:16