News
Sport

Francesco Bagnaia feiert einen Heimsieg

Motorrad

Francesco Bagnaia feiert einen Heimsieg

1. Juni 2024, 17:40 Uhr
Lächelt als Sieger in die Kamera: Francesco Bagnaia
© KEYSTONE/EPA/CLAUDIO GIOVANNINI
Der Italiener Francesco Bagnaia gewinnt in Mugello auf einer Ducati den Sprint beim Grand-Prix von Italien, dem siebten von 20 Rennwochenenden der diesjährigen MotoGP-Saison.

Der Weltmeister der beiden vergangenen Saisons, der von Anfang bis Ende führte, verwies die Spanier Marc Marquez und Pedro Acosta auf die weiteren Plätze. Der WM-Leader Jorge Martin, auch er ein Spanier, stürzte an dritter Stelle liegend.

Quelle: sda
veröffentlicht: 1. Juni 2024 17:40
aktualisiert: 1. Juni 2024 17:40