Dembélé wechselt zu Paris Saint-Germain | Radio Central
Frankreich

Dembélé wechselt zu Paris Saint-Germain

12. August 2023, 12:25 Uhr
Ousmane Dembélé kehrt der spanischen Liga den Rücken und wechselt zu Paris Saint-Germain
© KEYSTONE/AP/Jeffrey McWhorter
Der FC Barcelona muss künftig ohne den französischen Nationalstürmer Ousmane Dembélé auskommen. Der 26-jährige Angreifer wechselt zu Paris Saint-Germain.

Die Vereine gaben den Transfer am Samstag bekannt, Dembélé erhält einen Fünfjahresvertrag an der Seine. Laut Barcelona kam der Deal mit PSG für eine Transfersummer von gut 50 Millionen Euro zustande.

Dembélé hatte im Vorjahr seinen Vertrag bei den Katalanen bis 2024 verlängert. Mit Barcelona gewann er in sechs Jahren drei Liga-Titel und zweimal den Cup.

Quelle: sda
veröffentlicht: 12. August 2023 12:25
aktualisiert: 12. August 2023 12:25