News
Schweiz

Verletzte und Schäden nach Vierfachkollision auf A4 in Schaffhausen

Strassenverkehr

Verletzte und Schäden nach Vierfachkollision auf A4 in Schaffhausen

6. Mai 2024, 22:17 Uhr
So sah es nach der Auffahrkollision am Unfallort aus.
© SCHAFFHAUSER POLIZEI/ZVG
Bei einer Auffahrkollision ist am Montagabend auf der Autobahn A4 in Schaffhausen eine Automobilistin leicht verletzt worden. Vier Fahrzeuge waren in den Unfall involviert. Zwei der Unfallfahrzeuge erlitten Totalschaden.

Zudem kam es wegen der unfallbedingten Sperrung des Fäsenstaubtunnels und der Galerie Schönenberg zu Verkehrsbehinderungen in Schaffhausen. Das teilte die Schaffhauser Polizei mit. Der Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Winterthur.

Quelle: sda
veröffentlicht: 6. Mai 2024 22:17
aktualisiert: 6. Mai 2024 22:17