Klima

Stadt Zürich kauft für 3,8 Millionen Franken junge Bäume

24. Januar 2024, 13:03 Uhr
Die Stadt Zürich kauft bis 2029 weitere Jungbäume im Wert von bis zu 3,8 Millionen Franken. (Symbolbild)
© KEYSTONE/GAETAN BALLY
Die Stadt Zürich kann von Februar 2024 bis Februar 2029 Jungbäume im Wert von insgesamt 3,8 Millionen Franken kaufen. Der Stadtrat hat den entsprechenden Kredit als gebundene Ausgabe bewilligt, wie er am Mittwoch mitteilte.

In Zürcher Strassen und Anlagen werden jährlich zwischen 800 und 1500 neue Bäume gepflanzt, heisst es in der Mitteilung. Dabei handle es sich um zusätzliche Bäume zugunsten des Stadtklimas und der Stadtökologie sowie als Ersatz für stark bruchgefährdete oder abgestorbene Bäume.

Die Stadt schrieb den Kauf von Jungbäumen für die nächsten fünf Jahre öffentlich aus. Es sei dabei grosser Wert auf die Qualität der Bäume gelegt worden, hält der Stadtrat fest. «Das Ziel ist es, ein möglichst grosses Kronenvolumen zu erreichen.»

Quelle: sda
veröffentlicht: 24. Januar 2024 13:03
aktualisiert: 24. Januar 2024 13:03