News
Schweiz

Meteoschweiz warnt vor grosser Gefahr wegen Dauerregens

Wetter

Meteoschweiz warnt vor grosser Gefahr wegen Dauerregens

26. August 2023, 13:08 Uhr
Meteoschweiz erwartet für mehrere Regionen der Schweiz Dauerregen. (Archivbild)
© KEYSTONE/DPA/ANNETTE RIEDL
Meteoschweiz hat am Samstag die Warnung vor Dauerregen verschärft. Nach erheblicher Gefahr wurde die Gefahrenstufe 4 ausgerufen, was grosse Gefahr bedeutet.

Die grosse Gefahr betrifft bis am kommenden Dienstagmittag das Rheinwaldgebiet, die Surselva, den zentralen sowie den östlichen Alpennordhang. Für Mittel- und Nordbünden, die Zentralschweiz, das östliche Berner Oberland und das östliche Mittelland galt die Gefahrenstufe 3, also erhebliche Gefahr.

Meteoschweiz erwartete bis Dienstagmittag in der Süd-, Ost- und Zentralschweiz sowie in den Ostalpen und dem östlichen Berner Oberland Niederschlagsmengen von 80 bis 160 Liter pro Quadratmeter. Im Mittel- und Nordtessin sowie im Misox wurden sogar bis 240 Liter pro Quadratmeter erwartet. Ab Sonntag bestehe deshalb im Tessin, in den zentralen und östlichen Alpen sowie im Wallis Hochwassergefahr.

Quelle: sda
veröffentlicht: 26. August 2023 13:08
aktualisiert: 26. August 2023 13:08