National League

Calvin Thürkauf verpasst im Herbst den Saisonstart

29. März 2024, 10:38 Uhr
Calvin Thürkauf - am Dienstag in Freiburg aus den Playoffs ausgeschieden und jetzt auch noch für ein Spiel gesperrt
© KEYSTONE/ANTHONY ANEX
Calvin Thürkauf vom HC Lugano ist für den Saisonstart nächsten Herbst in der National League für eine Partie gesperrt.

Thürkauf wurde wegen eines Fouls (Slew Footing) gegen Chris DiDomenico in Spiel 7 der Viertelfinalserie zwischen Fribourg-Gottéron gegen Lugano (4:2) für ein Spiel gesperrt und mit 2500 Franken gebüsst.

Weil die Saison für Lugano am Gründonnerstag zu Ende ging, muss Thürkauf die Sperre zu Beginn der nächsten Saison absitzen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 29. März 2024 10:38
aktualisiert: 29. März 2024 10:38