Finnland

Schüsse in finnischer Schule - mindestens drei Kinder verletzt

2. April 2024, 10:43 Uhr
In einer Grundschule in der finnischen Stadt Vantaa fielen am Morgen mehrere Schüsse. Foto: Markku Ulander/Lehtikuva/dpa
© Keystone/Lehtikuva/Markku Ulander
Bei einem Vorfall an einer Grundschule in der finnischen Stadt Vantaa nördlich von Helsinki sind mindestens drei Kinder verletzt worden. Das teilte die finnische Polizei mit. Dort waren am Morgen Schüsse gefallen.

Der Vorfall werde vor Ort weiter untersucht. Details gab es noch nicht. Ein mutmasslicher Täter wurde nach Angaben der Polizei festgenommen. Auch dieser sei noch minderjährig. Die Öffentlichkeit wurde aufgefordert, sich von dem Gebiet fernzuhalten.

Quelle: sda
veröffentlicht: 2. April 2024 10:43
aktualisiert: 2. April 2024 10:43