USA

Medien: Haley will aus US-Vorwahlkampf aussteigen

6. März 2024, 12:35 Uhr
Mehr zum Thema in Kürze. Foto: Keystone/sda/dpa
© Keystone/dpa/Keystone/sda
Die Republikanerin Nikki Haley will sich aus dem parteiinternen Rennen um die US-Präsidentschaftskandidatur Berichten zufolge zurückziehen. Das berichteten das «Wall Street Journal» und der US-Sender CNN am frühen Mittwoch (Ortszeit) nach den Vorwahlen in mehr als einem Dutzend US-Bundesstaaten. Sie würde so den Weg freimachen für eine erneute Kandidatur des früheren Amtsinhabers Donald Trump.
Quelle: sda
veröffentlicht: 6. März 2024 12:35
aktualisiert: 6. März 2024 12:35