News
International

Mann bei Arbeitsunfall in Trin schwer verletzt

Arbeitsunfall

Mann bei Arbeitsunfall in Trin schwer verletzt

25. Juni 2024, 11:21 Uhr
Der 50-jährige Mann stürzte durch die Kunststoffplane auf dem Dach auf einen Steinboden.
© Kantonspolizei Graubünden
Beim Sturz von einem Gerüst hat sich ein 50-jähriger Arbeiter am Montagmittag in Trin Mulin GR schwer verletzt. Er musste ins Spital in Chur geflogen werden. Die Ursache wird noch untersucht.

Der Mann war mit weiteren Arbeitskollegen mit dem Aufbau eines Gerüsts bei einer Ferienhaussiedlung im Gebiet Senda Luista beschäftigt. Kurz nach 12 Uhr sei er durch eine Kunststoffplane auf dem Dach sechs Meter in die Tiefe gestürzt, teilte die Kantonspolizei Graubünden am Dienstag mit.

Wegen des Aufpralls auf einen Steinboden verletzte er sich schwer. Arbeitskollegen leisteten Erste Hilfe. Die Umstände des Unfalls werden durch die Kantonspolizei abgeklärt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 25. Juni 2024 11:21
aktualisiert: 25. Juni 2024 11:21