Deutschland

Erneut schweres Busunglück auf Autobahn: 22 Verletzte in NRW

29. März 2024, 02:53 Uhr
Mehr zum Thema in Kürze. Foto: Keystone/sda/dpa
© Keystone/dpa/Keystone/sda
Bei einem Busunglück auf der Autobahn 44 in Nordrhein-Westfalen sind in der Nacht zu Freitag 22 Menschen verletzt worden. In dem Reisebus, der bei Werl aus noch ungeklärten Gründen von der Fahrbahn abkam und auf die Seite stürzte, sassen nach Angaben eines Polizeisprechers Schüler eines Berufskollegs aus Marburg. Erst am Mittwochmorgen war es zu einem schweren Busunglück auf der A9 bei Leipzig gekommen.
Quelle: sda
veröffentlicht: 29. März 2024 02:53
aktualisiert: 29. März 2024 02:53