News


Anzeige
Anzeige
Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen?

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen?

Kennt ihr jemanden der Geburtstag hat und eine Überraschung verdient hat? Dann meldet euch bei uns und gewinnt eine Geburtstagstorte von einem der Innerschweizer Bäcker-Confiseuren.

Geld für „Ryyssboogäbrugg“ ist beisammen - Jetzt abstimmen über den Namen der Brücke!

Geld für „Ryyssboogäbrugg“ ist beisammen - Jetzt abstimmen über den Namen der Brücke!

Seit dem 22. Februar 2019 steht fest, dass das Crowdfunding-Projekt für die Brücke zwischen der Gotthard-Raststätte und dem Hochweg, erfolgreich abge-schlossen werden kann. Das Voting für den Namen der Brücke ist nun eröffnet.

Schätzspiel und Rubriken „Blütenzauber“ mit Coop

Schätzspiel und Rubriken „Blütenzauber“ mit Coop

Radio Central und Coop präsentieren das Schätzspiel „Blütenzauber“. Testet euer Wissen rund um die Bienen und gewinnt täglich Coop Geschenkkarten!

Playoffs 2019: Gewinnt die TUI Ferienlounge für beste Plätze bei den Playoff-Halbfinal-Spielen des EVZ!
Sport

Playoffs 2019: Gewinnt die TUI Ferienlounge für beste Plätze bei den Playoff-Halbfinal-Spielen des EVZ!

Die Playoffs haben für den EV Zug bestens begonnen. Jetzt folgen die Halbfinal-Spiele ab dem nächsten Dienstag. Gewinne für Dich und 5 Freunde die besten Plätze für ein EVZ-Playoff-Heimspiel. 

Fantastische Premiere: Knie lässt zum 100. Geburtstag die Manege krachen
Regional

Fantastische Premiere: Knie lässt zum 100. Geburtstag die Manege krachen

100 Jahre und kein bisschen müde: Der Circus Knie präsentiert eine Jubiläumsshow voller Nervenkitzel und Humor. Der Kracher sind Victor Giacobbo und Mike Müller.

Theresa May und EU wenden ungeregelten Brexit vorerst ab
International

Theresa May und EU wenden ungeregelten Brexit vorerst ab

Die EU-27 und die britische Regierung haben sich am Donnerstagabend auf eine Doppelstrategie beim Brexit geeinigt. Damit wurde ein ungeregelter EU-Austritt des Landes am 29. März verhindert.

Das längste Spiel ever! Bern nach epischer Partie im Halbfinal
Sport

Das längste Spiel ever! Bern nach epischer Partie im Halbfinal

Qualifikationssieger Bern hat Genève-Servette niedergerungen und sich für den Halbfinal qualifiziert. Das Team von Trainer Kari Jalonen gewann mit 3:2 nach dritter Verlängerung auch das dritte Auswärtsspiel in dieser Serie und setzte sich mit 4:2 Siegen durch.

*** Gewalttat erschüttert die Schweiz: Ein Siebenjähriger Schüler wird auf dem Heimweg erstochen! Seine Klassenlehrerin findet ihn am Boden. ***
Schweiz

*** Gewalttat erschüttert die Schweiz: Ein Siebenjähriger Schüler wird auf dem Heimweg erstochen! Seine Klassenlehrerin findet ihn am Boden. ***

Ein Schulbub ist heute in Basel Opfer eines Tötungsdelilkts geworden. Mutmassliche Täterin ist eine 75-jährige Frau. Sie wurde festgenommen. Der siebenjährige Knabe wurde gegen 12.30 Uhr auf dem Heimweg von der Schule niedergestochen.

Tragödie auf dem Tigris - Rund 100 Tote bei Fährunglück im Nordirak
International

Tragödie auf dem Tigris - Rund 100 Tote bei Fährunglück im Nordirak

Bei einem Fährunglück in der nordirakischen Stadt Mossul sind fast hundert Menschen ums Leben gekommen. Das Innenministerium setzte die Zahl der Todesopfer auf 94 herauf, darunter waren auch einige Kinder.

Grossartiges Langnau! SCL Tigers erkämpfen sich Showdown um Halbfinaleinzug
Sport

Grossartiges Langnau! SCL Tigers erkämpfen sich Showdown um Halbfinaleinzug

Die SCL Tigers erkämpften sich mit einem 4:2 den ersten Playoff-Heimsieg über Lausanne und damit ein siebtes und entscheidendes Spiel um den Einzug in die Playoff-Halbfinals am Samstag in Lausanne.

Nach Zyklon Idai: Hunderttausende auf humanitäre Hilfe angewiesen
International

Nach Zyklon Idai: Hunderttausende auf humanitäre Hilfe angewiesen

Nach dem tropischen Wirbelsturm Idai brauchen in Mosambik, Simbabwe und Malawi hunderttausende Menschen humanitäre Hilfe. In der Schneise des Wirbelsturms hätten 1,7 Millionen Menschen gelebt - der Hilfsbedarf ist deshalb womöglich viel grösser als bislang angenommen.

Schweizer Curlerinnen mit fünf Siegen in Serie
Sport

Schweizer Curlerinnen mit fünf Siegen in Serie

Die Schweizer Curlerinnen um Skip Silvana Tirinzoni lassen sich an der Frauen-WM im dänischen Silkeborg zurzeit nicht stoppen. Mit einem 7:6 gegen Japan errangen sie ihren fünften Sieg in Serie.

Merkel und Co. uneinig - Schwierige Debatte über Brexit-Verlängerung beim EU-Gipfel
International

Merkel und Co. uneinig - Schwierige Debatte über Brexit-Verlängerung beim EU-Gipfel

Acht Tage vor dem geplanten EU-Austritt Grossbritanniens gestalten sich die Verhandlungen am EU-Gipfel heute Donnerstagabend in Brüssel über eine Verschiebung des Brexit schwieriger als erwartet. Die EU-Staats- und Regierungschefs sind sich über die Verlängerung uneinig.


Anzeige

Anzeige
Federer beginnt in Miami gegen Albot
Sport

Federer beginnt in Miami gegen Albot

Für Roger Federer beginnt das Masters-1000-Turnier von Miami nach einem Freilos in der 1. Runde am Samstag gegen den Mazedonier Radu Albot (ATP 46).

Trump für Anerkennung von Souveränität Israels über Golanhöhen
International

Trump für Anerkennung von Souveränität Israels über Golanhöhen

US-Präsident Donald Trump hat sich dafür ausgesprochen, dass die USA eine Souveränität Israels über die seit 1967 besetzten Golanhöhen anerkennen. Nach 52 Jahren sei es für die Vereinigten Staaten an der Zeit dafür, schrieb Trump am Donnerstag auf Twitter.

CAS vertagt Urteilsverkündung im Fall Semenya
Schweiz

CAS vertagt Urteilsverkündung im Fall Semenya

Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die Verkündung des Urteils im Fall der zweifachen 800-Meter-Olympiasiegerin Caster Semenya auf Ende April vertagt. 

Mit Lastwagen zwei Menschen auf Fussgänger zu Tode gefahren: Bedingte Freiheitsstrafe
Schweiz

Mit Lastwagen zwei Menschen auf Fussgänger zu Tode gefahren: Bedingte Freiheitsstrafe

Der Chauffeur eines Kleinlastwagens, der in Lausanne zwei junge Menschen auf einem Fussgängerstreifen zu Tode gefahren hat, muss nicht ins Gefängnis. Die Richter verurteilten ihn wegen fahrlässiger Tötung zu einer bedingten Freiheitsstrafe von zwei Jahren.

Nationalrat will das Schreddern lebender Küken verbieten
Schweiz

Nationalrat will das Schreddern lebender Küken verbieten

In der Schweiz soll es verboten werden, lebende Küken zu schreddern. Das fordert der Nationalrat. Er hat heute oppositionslos eine Kommissionsmotion angenommen.

Luzerner Stadtrat muss lange Tunnel-Variante der Spange Nord prüfen
Regional

Luzerner Stadtrat muss lange Tunnel-Variante der Spange Nord prüfen

Die Luzerner Stadtregierung muss gegen ihren Willen die Variante "Tunnel lang" des Strassenprojekts Spange Nord selber prüfen. Das Stadtparlament hat heute ein entsprechendes Postulat für dringlich erklärt und überwiesen.

Auto landet nach heftigem Aufprall auf Bahngleis
Regional

Auto landet nach heftigem Aufprall auf Bahngleis

Ein Autofahrer ist heute Morgen kurz vor 9 Uhr bei der Mettlenkreuzung in Eschenbach mit einem anderen Auto zusammengeprallt. Dieses wurde weggeschleudert und landete auf dem Gleis der Seetalbahn. Zwei Personen wurden verletzt.

Wegen Erkältung: Nati ohne Mehmedi nach Georgien
Sport

Wegen Erkältung: Nati ohne Mehmedi nach Georgien

Das Schweizer Nationalteam ist heute Donnerstag ohne Admir Mehmedi nach Georgien gereist. Der Stürmer von Wolfsburg ist erkältet.

Produktion der
Regional

Produktion der "Winnetou"-Freilichtspiele in Engelberg wird etwas kleiner, dafür neu mit See!

Trotz rückläufiger Zuschauerzahlen wagt sich Winnetou zum dritten Mal in Engelberg auf die Freilichtbühne. Dieses Jahr wollen die Veranstalter mit Karl Mays Stück "Der Ölprinz" Publikum anlocken. Die Produktion wird etwas kleiner, dafür mit neuem Old Shatterhand.

So weit flog noch kein Eidgenosse: Ammann hievt den Schweizer Rekord auf 243 m
Sport

So weit flog noch kein Eidgenosse: Ammann hievt den Schweizer Rekord auf 243 m

Simon Ammann segelte am ersten Tag beim Saisonfinale in Planica auf 243 m - Schweizer Rekord!

US-Whiskey-Exporte brechen wegen Zollstreit ein
Wirtschaft

US-Whiskey-Exporte brechen wegen Zollstreit ein

Die amerikanischen Whiskey-Hersteller leiden. Ursache ist der von US-Präsident Donald Trump angezettelte Handelskonflikt.


Anzeige

Anzeige
Todesschütze von Utrecht handelte allein und mit Terror-Motiv
International

Todesschütze von Utrecht handelte allein und mit Terror-Motiv

Der mutmassliche Todesschütze von Utrecht soll sich wegen mehrfachen Mordes mit terroristischem Motiv verantworten. Das teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag in Utrecht mit.

Urs Kryenbühl und Corinne Suter Schweizer Abfahrts-Meister auf dem Stoos
Sport

Urs Kryenbühl und Corinne Suter Schweizer Abfahrts-Meister auf dem Stoos

Die Schwyzer dominierten in ihrer engeren Heimat die Schweizer Abfahrts-Meisterschaften. Die Titel auf dem Stoos sicherten sich Urs Kryenbühl und Corinne Suter.

Kantonsspital Uri steigert Gewinn
Regional

Kantonsspital Uri steigert Gewinn

Das Kantonsspital Uri hat 2018 einen Gewinn in der Höhe von 1,5 Millionen Franken erwirtschaftet. Im vergangenen Jahr waren es noch 164'000 Franken. Noch nie behandelte das Spital so viele stationäre Fälle wie im vergangenen Jahr.

Facebook: Künstliche Intelligenz erkannte Christchurch-Terror-Video nicht
International

Facebook: Künstliche Intelligenz erkannte Christchurch-Terror-Video nicht

Facebooks Software auf Basis künstlicher Intelligenz, die in Livestreams auf der Plattform unter anderem Gewalt erkennen soll, hat beim Video des Massakers von Christchurch nicht reagiert.

Luzerner Regierung bewilligt Hochwasserschutzprojekt für Schoosbach
Regional

Luzerner Regierung bewilligt Hochwasserschutzprojekt für Schoosbach

Der Luzerner Regierungsrat hat ein Hochwasserschutz- und ein Revitalisierungsprojekt für den Schoosbach in Emmen bewilligt. Die Kosten belaufen sich auf knapp 400'000 Franken, die Gemeinde beteiligt sich mit 160'000 Franken.

News aus
Wirtschaft

News aus "Krypto-Valley" Zug: Bitcoin Suisse erleidet Umsatz- und Gewinneinbussen, verdoppelt aber Personal

Bitcoin Suisse hat gemäss noch ungeprüften Zahlen im Geschäftsjahr 2018 weniger Umsatz und Gewinn erzielt. Der Zuger Krypto-Händler konnte sich aber trotz den Kurseinbrüchen an den Kryptomärkten gut halten und verdoppelte zudem den Personalbestand.

Auch beim Heim-Rennen auf dem Stoos: Corinne Suter zum dritten Mal Schweizer Abfahrts-Meisterin
Sport

Auch beim Heim-Rennen auf dem Stoos: Corinne Suter zum dritten Mal Schweizer Abfahrts-Meisterin

Corinne Suter ist zum dritten Mal Schweizer Abfahrts-Meisterin. Die favorisierte Schwyzerin gewann auf dem Stoos vor Priska Nufer und Nathalie Gröbli.

Nach Justizstreit: Schwyz regelt Einsatz und Arbeit der Puk klar
Regional

Nach Justizstreit: Schwyz regelt Einsatz und Arbeit der Puk klar

Als Lehre aus dem so genannten Justizstreit wird im Kanton Schwyz der Einsatz und der Aufgabenbereich der Parlamentarischen Untersuchungskommission (Puk) im Rahmen der Totalrevision der Geschäftsordnung des Kantonsrats neu geregelt. Zur Debatte steht auch die Aufhebung des Kommissionsgeheimnisses.

Nationalrat kriegt die Kurve beim Autobahnausbau
Schweiz

Nationalrat kriegt die Kurve beim Autobahnausbau

Mit der Zustimmung zu nicht ausgereiften Projekten hatte der Nationalrat das Nationalstrassen-Ausbauprogramm beinahe in die Sackgasse gefahren. Nun konnte er die Vorlage doch noch verabschieden.

Innerschweizer Kulturpreis geht an Nidwaldner Bildhauer
Regional

Innerschweizer Kulturpreis geht an Nidwaldner Bildhauer

Der Innerschweizer Kulturpreis 2019 geht an den Nidwaldner Bildhauer Rochus Lussi. Der Stiftungsrat der Innerschweizer Kulturstiftung würdigt den "engagierter Künstler, der sein bildhauerisches Werk seit Jahren konsequent vorantreibt" mit einem Preisgeld von 25'000 Franken.

Bäckerei-Versorger Pistor: Mehr Umsatz, weniger Gewinn
Wirtschaft

Bäckerei-Versorger Pistor: Mehr Umsatz, weniger Gewinn

Der Bäckerei- und Gastrozulieferer Pistor mit Sitz in Rothenburg LU hat 2018 einen Umsatz von 630,2 Millionen Franken erwirtschaftet. Das sind 1,4 Prozent mehr als im Vorjahr. Rückläufig war der Gewinn: Er sank um 0,6 Prozent auf 116,5 Millionen Franken.

Deutlich mehr Velos auf den St. Galler Strassen
Regional

Deutlich mehr Velos auf den St. Galler Strassen

Der motorisierte Verkehr auf den Strassen des Kantons St. Gallen ist im letzten Jahr um durchschnittlich 1,3 Prozent gestiegen. Mit einem Wachstum von 14 Prozent deutlich zugelegt hat der Veloverkehr.


Anzeige

Anzeige
SNB hat 2018 weniger in den Fremdwährungsmarkt eingegriffen
Schweiz

SNB hat 2018 weniger in den Fremdwährungsmarkt eingegriffen

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat 2018 nur noch in geringem Umfang an den Devisenmärkten intervenieren müssen. Insgesamt hat sie 2018 Devisen für 2,3 Milliarden Franken gekauft. Im Vorjahr hatte sie noch fast 50 Milliarden in Devisenkäufe gesteckt.

Metall Zug prüft Börsengang von V-Zug
Wirtschaft

Metall Zug prüft Börsengang von V-Zug

Die Industriegruppe Metall Zug plant einen tiefgreifenden Umbau und eine Verselbstständigung von Geschäftsbereichen. So könnte die Haushaltsapparate von V-Zug an die Börse gebracht werden. Die Transformation des Unternehmens soll über mehrere Jahre vollzogen werden.

Sie kennen den neuen Modus noch nicht? Damit sind sie nicht alleine: Aus 55 mach 24 - so funktioniert die EM-Qualifikation.
Sport

Sie kennen den neuen Modus noch nicht? Damit sind sie nicht alleine: Aus 55 mach 24 - so funktioniert die EM-Qualifikation.

Mit der Partie Kasachstan - Schottland beginnt HEUTE Donnerstag in Astana die Qualifikation für die EM 2020, die erstmals in zwölf verschiedenen Ländern ausgetragen wird. Von den je fünf Fünfer- und Sechsergruppen qualifizieren sich jeweils die ersten zwei Teams direkt für die EM.

Zu viele Touristen! Titlis fühlt sich bedroht vom Luzerner Overtourism
Regional

Zu viele Touristen! Titlis fühlt sich bedroht vom Luzerner Overtourism

Erstmals nehmen die Bergbahnen Engelberg-Trübsee-Titlis den Begriff des «Overtourism» in ihre Risikobeurteilung auf. Das schreibt die «Handelszeitung» in ihrer aktuellen Ausgabe. Neben der Gefahr des Gletscherschwundes «taxiert der Verwaltungsrat das Thema Overtourism und dessen Auswirkungen als neues Risiko», heisst es im aktuellen Geschäftsbericht.

Aarau verpflichtet EX-FCL-Spieler Jérôme Thiesson von Rapperswil-Jona
Sport

Aarau verpflichtet EX-FCL-Spieler Jérôme Thiesson von Rapperswil-Jona

Der FC Aarau hat auf die neue Saison den Verteidiger Jérôme Thiesson vom Ligakonkurrenten Rapperswil-Jona verpflichtet. Der 31-Jährige einigte sich mit dem Tabellenvierten der Challenge League auf einen Zweijahresvertrag.

Michael Lang: „Schlussendlich müssen wir das Spiel gewinnen können“
Sport

Michael Lang: „Schlussendlich müssen wir das Spiel gewinnen können“

Am kommenden Samstag beginnt für die Schweiz die EM-Qualifikation mit dem Spiel gegen Georgien. Der Aussenverteidiger Michael Lang erzählt im Interview, wie er sich selbst in dieser "neuen 2019er Nati" einlebt, wo er seine Rolle in der Mannschaft sieht und was er vom Gegner Georgien erwartet.

SP und Grüne verlassen aus Protest gegen ungarische Regierung Saal! SVP-Rösti gratuliert Ungarn zur Schliessung der Grenze
Schweiz

SP und Grüne verlassen aus Protest gegen ungarische Regierung Saal! SVP-Rösti gratuliert Ungarn zur Schliessung der Grenze

Aus Protest gegen die ungarische Regierung hat heute ein Grossteil der SP und der Grünen den Nationalratssaal verlassen, als der ungarische Parlamentspräsident begrüsst wurde. SVP-Präsident Rösti dagegen lobte das Vorgehen Ungarns an der Grenze.

Lastwagen mit 25 Kubikmeter Gülle umgekippt
Regional

Lastwagen mit 25 Kubikmeter Gülle umgekippt

Auf einem Feldweg in Moosleerau im aargauischen Suhrental ist ein mit Gülle beladener Anhängerzug umgekippt. Der 41-jährige Fahrer blieb unverletzt. Die Feuerwehr verhinderte eine grössere Gewässerverschmutzung.

Thomas Gottschalk macht noch einmal
International

Thomas Gottschalk macht noch einmal "Wetten, dass..?"

Das TV-Comeback 2020 ist bestätigt: Im Gespräch mit dem Medienmagazin DWDL.de kündigt ZDF-Unterhaltungschef Oliver Heidemann die Rückkehr von "Wetten, dass..?" mit Thomas Gottschalk an, der im kommenden Jahr auch seinen 70. Geburtstag feiert. Geplant ist eine einmalige Show.


Anzeige

Anzeige
Der Streit ums Zythus-Areal in Hünenberg: Kritiker und Gemeinde bleiben uneinig
Regional

Der Streit ums Zythus-Areal in Hünenberg: Kritiker und Gemeinde bleiben uneinig

Der Gemeinderat von Hünenberg und die Motionäre, die eine weniger dichte Bebauung des Zythus-Areals fordern, haben sich nicht einigen können. Rechtliche Abklärungen haben laut der Gemeinde gezeigt, dass die Motion wohl rechtswidrig sein dürfte.

Krankenkassen-Streit: SVP-Mehrheit neu gegen Franchisen-Erhöhung um 50 Franken
Schweiz

Krankenkassen-Streit: SVP-Mehrheit neu gegen Franchisen-Erhöhung um 50 Franken

Die Erhöhung der Krankenkassen-Franchise um 50 Franken steht auf der Kippe. Nachdem die Linke sowie Konsumenten- und Rentnerorganisationen bereits ein Referendum angekündigt haben, will nun eine grosse Mehrheit der SVP-Fraktion in der Schlussabstimmung Nein stimmen.

Viel Rauch um brennendes Auto in Emmenbrücke
Regional

Viel Rauch um brennendes Auto in Emmenbrücke

Ein brennendes Auto hat in Emmenbrücke 25 Feuerwehrleute beschäftigt. Das Feuer brach im Motorenraum aus und frass sich sodann in den Innenraum des Fahrzeugs. Verletzt wurde niemand.

Motorradfahrer rutscht gegen Lastwagen und verletzt sich schwer
Regional

Motorradfahrer rutscht gegen Lastwagen und verletzt sich schwer

Ein Motorradfahrer ist heute in Steinhausen gestürzt und gegen einen entgegenkommenden Lastwagen gerutscht. Der 51-Jährige erlitt beim Unfall erhebliche Verletzungen und wurde von einem Rettungshelikopter in ein Spital gebracht.

Innvationspreis abgeräumt: Sarnen hat aus Wasserversorgung ein Kraftwerk gemacht
Regional

Innvationspreis abgeräumt: Sarnen hat aus Wasserversorgung ein Kraftwerk gemacht

Die Wasserversorgung von Sarnen produziert auch Strom aus Wasserkraft und Sonnenenergie. Weil sie ihre Potentiale zur ökologischen Stromproduktion besonders gut nutze, ist sie vom Verein InfraWatt mit dem Innovationspreis 2019 ausgezeichnet worden.

20 Jahre nach Völkermord: Lebenslange Haft für Ex-Serbenführer Karadzic wegen Völkermords
International

20 Jahre nach Völkermord: Lebenslange Haft für Ex-Serbenführer Karadzic wegen Völkermords

Gut 20 Jahre nach dem Völkermord von Srebrenica ist der politisch Hauptverantwortliche, Ex-Serbenführer Radovan Karadzic, zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das entschieden die Richter des Uno-Tribunals im Berufungsverfahren heute in Den Haag.

21 Athleten in Blutdoping-Skandal verwickelt
Sport

21 Athleten in Blutdoping-Skandal verwickelt

Der Blutdoping-Skandal um einen deutschen Arzt aus Erfurt hat grössere Ausmasse als zunächst bekannt war. Nach aktuellem Stand sind 21 Athleten aus aus fünf Sportarten und acht europäischen Ländern involviert.

Schwimmbad in Altdorf wird für 16 Millionen Franken saniert
Regional

Schwimmbad in Altdorf wird für 16 Millionen Franken saniert

Das Schwimmbad Altdorf soll weitere 35 Jahre fortbestehen. Dazu wird es ab 2020 saniert. Der Urner Regierungsrat hat für die erste Bauetappe ein Budget von 8 Millionen Franken gewährt, die Gesamtsanierung dürfte rund 16 Millionen Franken kosten.

Noch ein Schwede mehr - EV Zug holt Olympiasieger als Trainer für Academy
Sport

Noch ein Schwede mehr - EV Zug holt Olympiasieger als Trainer für Academy

Der EV Zug hat mit Roger Hansson einen klingenden Namen als Trainer für das in der Swiss League engagierte Farmteam EVZ Academy verpflichtet. Der 51-jährige Schwede hat als Spieler Olympia- (1994) und WM-Gold (1992) gewonnen.

Würdiger Abschied von Bruno Ganz im Zürcher Fraumünster
Schweiz

Würdiger Abschied von Bruno Ganz im Zürcher Fraumünster

Mit einer ruhigen, würdigen Feier haben heute Angehörige, Weggefährten, Freunde, Bekannte und Bewunderer im Zürcher Fraumünster vom Schauspieler und vom Menschen Bruno Ganz Abschied genommen.

Eine 58-jährige demoliert 65 Meter Leitplanke auf der Autobahn
Regional

Eine 58-jährige demoliert 65 Meter Leitplanke auf der Autobahn

Mehrere zehntausend Franken Sachschaden angerichtet hat eine 58-jährige Autofahrerin auf der Autobahn A14 in Inwil. Sie geriet auf den Pannenstreifen und prallte nach dem Gegenlenken in die Mittelleitplanke. Verletzt wurde niemand.

Emmen kann Schulhaus Erlen erweitern
Regional

Emmen kann Schulhaus Erlen erweitern

Die Gemeinde Emmen kann wie geplant das Schulhaus Erlen um einen Trakt erweitern. Wie sie am Mittwoch mitteilte, hat das Bundesgericht eine Beschwerde gegen die Baubewilligung vom November 2017 abgelehnt.


Anzeige

Anzeige
St. Galler Staatsrechnung mit 192-Millionen-Überschuss
Regional

St. Galler Staatsrechnung mit 192-Millionen-Überschuss

Dem Kanton St. Gallen geht es finanziell gut: Die Staatsrechnung 2018 schliesst mit einem Überschuss von 192 Millionen Franken. Budgetiert war ein ausgeglichenes Ergebnis. Die Steuereinnahmen fielen deutlich höher aus als erwartet.

Schweizer Passagierschiff Edelweiss der Scylla aus Baar und Frachtschiff zusammengestossen
International

Schweizer Passagierschiff Edelweiss der Scylla aus Baar und Frachtschiff zusammengestossen

Das Schweizer Passagierschiff MS Edelweiss der Reederei Scylla mit Sitz in Baar und ein Frachtschiff sind auf der Waal im niederländischen Nimwegen zusammengestossen. Die Gäste kamen mit dem Schrecken davon. Niemand wurde verletzt.

Nidwaldner Staatsrechnung 2018 besser als erwartet
Regional

Nidwaldner Staatsrechnung 2018 besser als erwartet

Die Nidwaldner Staatsrechnung weist für 2018 ein operatives Defizit von 3,2 Millionen Franken aus. Budgetiert war ein Fehlbetrag von 18,1 Millionen Franken, der durch die Entnahme von 14,5 Millionen Franken aus finanzpolitischen Reserven auf 3,6 Millionen Franken hätte gesenkt werden sollen. Auf diese Massnahme konnte nun verzichtet werden.

Wir waren mal die Pünktlichen - Verspätungen und Ausfälle an Schweizer Flughäfen nehmen zu
International

Wir waren mal die Pünktlichen - Verspätungen und Ausfälle an Schweizer Flughäfen nehmen zu

Der Flugbetrieb in der Schweiz büsste in den letzten Jahren markant an Pünktlichkeit ein. Seit 2014 hat die Anzahl von verspäteten oder ausgefallen Flügen um über 50 Prozent zugenommen.

Wieso mussten zwei Asylsuchende ihre Lehre in Obwalden abbrechen? Kritik im Kantonsrat
Regional

Wieso mussten zwei Asylsuchende ihre Lehre in Obwalden abbrechen? Kritik im Kantonsrat

Der Fall zweier Asylsuchender, die ihre Lehre im Kanton Obwalden abbrechen müssen, weil ihr Asylgesuch abgelehnt wurde, hat heute Mittwoch im Kantonsrat für Kritik gesorgt. Die Regierung bedauerte die Situation, sieht aber keinen Handlungsspielraum.

Gemeinde Schwyz bleibt im Minus
Regional

Gemeinde Schwyz bleibt im Minus

Obwohl die Rechnung 2018 der Gemeinde Schwyz besser abschliesst als budgetiert, bleibt sie rot. Bei einem Aufwand von 76,9 Millionen Franken resultierte ein Aufwandüberschuss von 2,7 Millionen Franken. Budgetiert war ein doppelt so grosses Defizit.

Streit um überdüngten Baldeggersee: Umweltverbände kritisieren bisherige Massnahmen
Regional

Streit um überdüngten Baldeggersee: Umweltverbände kritisieren bisherige Massnahmen

Umweltverbände haben den Kanton Luzern dazu aufgerufen, mit wirksamen Massnahmen statt mit teurer Symptombekämpfung den Zustand des Baldeggersees zu verbessern. Es brauche eine standortgerechte, umweltschonende Nutztierhaltung.

Kanton Luzern automatisiert das Schatzungswesen - Steuerbehörden schätzen Gebäude nicht mehr vor Ort
Regional

Kanton Luzern automatisiert das Schatzungswesen - Steuerbehörden schätzen Gebäude nicht mehr vor Ort

Die Luzerner Steuerbehörden sollen die Gebäude neu nicht mehr bei einem Augenschein vor Ort schätzen. Künftig stützen sie sich auf den von der Gebäudeversicherung errechneten Gebäudewert ab und leiten den Landwert aus Marktdaten ab.

Schweizer Curlerinnen erstmals mit positivem Saldo
Sport

Schweizer Curlerinnen erstmals mit positivem Saldo

Nach sieben Runden der Frauen-Weltmeisterschaft in Silkeborg weisen die Schweizer Curlerinnen um Skip Silvana Tirinzoni mit nunmehr 4:3 Siegen erstmals eine positive Bilanz vor. Sie bezwangen Schottland 7:1.

Obwalden erhöht Selbstbehalt bei Prämienverbilligung
Regional

Obwalden erhöht Selbstbehalt bei Prämienverbilligung

Gegen den Willen von SP und CSP hat der Obwaldner Kantonsrat für das laufende Jahr den Selbstbehalt für die Auszahlung von Prämienverbilligung wieder leicht erhöht. Wer ein Einkommen bis zu 35'000 Franken hat, muss neu 10,75 Prozent der Prämien selber berappen.

Bern - Servette: Bern besiegt den
Sport

Bern - Servette: Bern besiegt den "Heim-Nachteil"

Der eigene Nachwuchs erlöste den grossen Schlittschuhclub Bern. Nach einem 2:3-Rückstand bis zur 52. Minute gewann Bern gegen Servette mit 4:3 nach Verlängerung. In der Serie führt Bern 3:2.

Mehr als 300 Tote durch Zyklon Idai in Mosambik und Simbabwe
International

Mehr als 300 Tote durch Zyklon Idai in Mosambik und Simbabwe

Fünf Tage nach dem Zyklon Idai ist die Zahl der Toten in Mosambik und Simbabwe auf über 300 gestiegen. Es seien mehr als 200 Menschen ums Leben gekommen, sagte der mosambikanische Präsident Filipe Nyusi am Dienstag. Die Regierung in Simbabwe sprach von hundert Toten.


Anzeige

Anzeige
Update - Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv
International

Update - Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv

Nach den tödlichen Schüssen in Utrecht hat die niederländische Polizei einen weiteren Verdächtigen festgenommen. Es handelt sich laut Behörden um einen 40-jährigen Mann aus Utrecht. Derweil verdichten sich die Anzeichen auf einen terroristischen Hintergrund.

Utrecht: Polizei nimmt weiteren Verdächtigen fest
International

Utrecht: Polizei nimmt weiteren Verdächtigen fest

Im Zusammenhang mit den tödlichen Schüssen in Utrecht hat die niederländische Polizei einen weiteren Verdächtigen festgenommen. Es handle sich um einen 40-jährigen Mann aus Utrecht, teilte die Staatsanwaltschaft am Dienstagabend mit.

Berlusconi im Spital - Leistenbruch-Operation
International

Berlusconi im Spital - Leistenbruch-Operation

Italiens Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi ist wegen eines Leistenbruchs operiert worden. Der "kleine chirurgische Eingriff" sei gut verlaufen, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa am Dienstagabend unter Berufung auf Berlusconis Partei Forza Italia.

Ambri verabschiedet sich von Fans und Kubalik, Biel im Halbfinal, Bern besiegt den
Sport

Ambri verabschiedet sich von Fans und Kubalik, Biel im Halbfinal, Bern besiegt den "Heim-Nachteil", Langnau meldet sich zurück

In den Playoffs der National League qualifizierte sich Biel als zweites Team nach Zug für die Halbfinals. Die SCL Tigers schafften in Lausanne das Break.

Zürcher Architekt Marcel Meili ist tot
Regional

Zürcher Architekt Marcel Meili ist tot

Der Architekt Marcel Meili ist tot. Mit ihm verliert die Schweizer Architekturszene einen ihrer prägendsten Vertreter, wie es heute in der Fachpresse hiess.

Lastwagen verliert in Zug mehrere hundert Liter Diesel
Regional

Lastwagen verliert in Zug mehrere hundert Liter Diesel

Aus dem Tank eines Lastwagens sind heute Nachmittag in Zug mehrere hundert Liter Diesel ausgelaufen. Für die Umwelt bestand nach Angaben der Zuger Strafverfolgungsbehörden keine Gefahr.

Zürcher Obergericht bestätigt 18 Jahre für Mordversuch in Asylheim
Regional

Zürcher Obergericht bestätigt 18 Jahre für Mordversuch in Asylheim

Das Zürcher Obergericht hat heute eine 38-jährige Frau wegen versuchten Mordes zu einer Freiheitsstrafe von 18 Jahren verurteilt. Es bestätigte damit das erstinstanzliche Urteil. Die Frau hatte im November 2015 in Embrach eine Asylbetreuerin angegriffen und lebensgefährlich verletzt.

Rapperswil-Jona trennt sich von Trainer Urs Meier
Sport

Rapperswil-Jona trennt sich von Trainer Urs Meier

Rapperswil-Jona hat sich per sofort von seinem Trainer Urs Meier und Assistent Daniel Hasler getrennt. Der Tabellenletzte der Challenge League reagierte damit auf die sportliche Misere der letzten Monate. Aus den letzten 16 Spielen holten die St. Galler nur acht Punkte und rutschten ans Tabellenende.

Nach Horror-Tandem-Flug: Pilot verliert temporär Fluglizenz
Schweiz

Nach Horror-Tandem-Flug: Pilot verliert temporär Fluglizenz

Im Herbst 2018 sorgte ein Horror-Tandemflug eines US-Touristen über Interlaken für weltweite Schlagzeilen. Der Hängegleiter-Pilot hatte vergessen, seinen Passagier anzugurten. Nebst einer Busse wird der fehlbare Pilot nun mit einem temporären Lizenzentzug bestraft.

Petkovic-Nati ohne Mann aus Sursee und Shaq. Embolo verspricht:
Sport

Petkovic-Nati ohne Mann aus Sursee und Shaq. Embolo verspricht: "Wir erledigen unseren Job auch ohne Haris und Xherdan"

Wenn die Besten fehlen, müssen andere in die Bresche springen. So stellt sich das Nationalcoach Vladimir Petkovic nach den Ausfällen von Haris Seferovic und Xherdan Shaqiri vor. Dabei hilft die Statistik: Im Schweizer Team gibt es viele potenzielle Torschützen.


Anzeige

Anzeige
Der Mega-Streit zwischen Tesla-Chef Musk und der Börsenaufsicht eskaliert
Wirtschaft

Der Mega-Streit zwischen Tesla-Chef Musk und der Börsenaufsicht eskaliert

Der Rechtsstreit zwischen der US-Börsenaufsicht SEC und Tesla-Chef Elon Musk um dessen Social-Media-Aktivitäten eskaliert weiter. Musks Argumentation, warum er für seine umstrittenen Tweets nicht belangt werden solle, "grenzt ans Lächerliche", hiess es in einem in der Nacht auf heute von der SEC eingereichten Gerichtsdokument.

Illegale Glücksspiele und Schwarzarbeit in Chamer Vereinslokal
Regional

Illegale Glücksspiele und Schwarzarbeit in Chamer Vereinslokal

Im Kanton Zug haben die Strafverfolgungsbehörden eine mutmassliche illegale Spielbank ausgehoben. Im Betrieb wurde auch mindestens eine Person illegal beschäftigt.

Menschenrechtler: Ungarn lässt Asylsuchende wiederholt hungern
International

Menschenrechtler: Ungarn lässt Asylsuchende wiederholt hungern

Das EU-Land Ungarn lässt nach Darstellung von Menschenrechtlern Asylsuchende in sogenannten Transitzonen an der Grenze zu Serbien hungern.

Papst lehnt Rücktritt von verurteiltem Kardinal ab! Dieser hat Missbrauch von Minderjährigen vertuscht.
International

Papst lehnt Rücktritt von verurteiltem Kardinal ab! Dieser hat Missbrauch von Minderjährigen vertuscht.

Papst Franziskus hat den Rücktritt des Erzbischofs von Lyon, der in Frankreich wegen Vertuschung von Missbrauch verurteilt wurde, abgelehnt.

Schwarzer Rauch über Houston: Grossbrand in Chemiewerk
International

Schwarzer Rauch über Houston: Grossbrand in Chemiewerk

Schwarze Rauchwolken haben den Himmel über der texanischen Grossstadt Houston über Stunden verdunkelt. Auch mehr als zwei Tage, nachdem in einem Chemiewerk im Houston-Vorort Deer Park ein Grossbrand ausbrach, war das Feuer am Dienstag (Ortszeit) nicht eingedämmt.

Anhänger auf A2 gekippt - 25'000 Franken Sachschaden
Regional

Anhänger auf A2 gekippt - 25'000 Franken Sachschaden

Ein Anhänger ist auf der Autobahn A2 in Buchs gekippt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird von der Polizei auf 25'000 Franken beziffert.

Instagram lässt in den USA direkt in der App einkaufen
Wirtschaft

Instagram lässt in den USA direkt in der App einkaufen

Facebook macht seinen Foto-Dienst Instagram zur Shopping-Plattform. Zunächst können Nutzer in den USA Artikel von 23 Marken direkt in der Instagram-App kaufen.

Beschuldigte angeklagt wegen versuchten Mordes - Sie zeigt vor Zürcher Obergericht viel Selbstmitleid
Regional

Beschuldigte angeklagt wegen versuchten Mordes - Sie zeigt vor Zürcher Obergericht viel Selbstmitleid

Die 38-jährige Frau, die sich am heutigen Dienstag vor dem Zürcher Obergericht wegen versuchten Mordes zu verantworten hat, zeigte in der Befragung viel Selbstmitleid. Sie hatte 2015 eine junge Asylbetreuerin lebensgefährlich und mit bleibenden Schäden verletzt.

Frau in Emmenbrücke von Bus erfasst
Regional

Frau in Emmenbrücke von Bus erfasst

Eine Fussgängerin ist in Emmenbrücke von einem Bus erfasst worden und hat sich dabei verletzt. Wegen des Bremsmanövers des Busses kam auch eine Passagierin zu Fall, beide Frauen wurden ins Spital gebracht.

Migros Luzern 2018 mit höherem Umsatz und Gewinn
Regional

Migros Luzern 2018 mit höherem Umsatz und Gewinn

Die Migros Luzern hat 2018 ihre Marktanteile weiter gesteigert. Der Nettoverkaufsumsatz stieg um 2,1 Prozent auf 1,46 Milliarden Franken. Der Gewinn nahm um 3,4 Prozent auf 48,7 Millionen Franken zu.


Anzeige

Anzeige
Elton John tritt auf Abschiedstournee in Montreux im Stadion auf
International

Elton John tritt auf Abschiedstournee in Montreux im Stadion auf

Die Abschiedstournee von Elton John führt den britischen Pop-Star Ende Juni ans Jazz Festival Montreux. Über 15'000 Festival-Besucher sollen das Spektakel am 29. Juni im Saussaz Stadion erleben können.

Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv
International

Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv

Einen Tag nach den Schüssen in einer Strassenbahn in Utrecht hat die Polizei Hinweise auf ein terroristisches Motiv. Dafür spreche unter anderem ein im Fluchtwagen gefundener Brief, teilte die Polizei heute mit.

Sexuelle Belästigung - Nationalrat will mehr Fakten
Schweiz

Sexuelle Belästigung - Nationalrat will mehr Fakten

Die verfügbaren Zahlen über sexuelle Belästigung sind über zehn Jahre alt. Der Nationalrat hat heute ein Postulat angenommen, das verlässliche Zahlen fordert. Travail.Suisse, der unabhängige Dachverband der Arbeitnehmenden, unterstützt das Postulat und ist zufrieden mit dem Entscheid des Nationalrats.

Parlament will Ausschaffungen in Folterstaaten
Schweiz

Parlament will Ausschaffungen in Folterstaaten

Gemäss zwingendem Völkerrecht und Bundesverfassung darf niemand in einen Staat ausgeschafft werden, in dem ihm Folter droht. Das Parlament will nun aber eine Ausnahme für Terroristen. Der Ständerat hat eine Motion aus dem Nationalrat angenommen.

Greg Ireland nicht mehr Lugano-Trainer - Die 0:4-Packung gegen Zug war zu viel
Events

Greg Ireland nicht mehr Lugano-Trainer - Die 0:4-Packung gegen Zug war zu viel

Die Zeit von Greg Ireland als Trainer des HC Lugano ist mit dem Ausscheiden im Playoff-Viertelfinal gegen den EV Zug abgelaufen. Die Tessiner verlängern die Zusammenarbeit mit dem Kanadier nicht. Ein Nachfolger ist noch nicht bestimmt.

Dritte Niederlage der Schweizer Curlerinnen
Sport

Dritte Niederlage der Schweizer Curlerinnen

Die Schweizer Curlerinnen um Skip Silvana Tirinzoni kommen an der WM im dänischen Silkeborg nicht wunschgemäss voran. Mit einem 5:6 gegen Südkorea mussten sie im fünften Spiel die dritte Niederlage hinnehmen.

CH-Media bestimmt: Die Zentralschweiz am Sonntag wird eingestellt
Regional

CH-Media bestimmt: Die Zentralschweiz am Sonntag wird eingestellt

Die "Zentralschweiz am Sonntag" und das E-Paper "Ostschweiz am Sonntag" werden eingestellt. Dafür wird die Samstagausgabe der "Luzerner Zeitung" und des "St. Galler Tagblatts" ausgebaut. CH Media begründete die Einstellung mit finanziellen Gründen.

Kevin Mbabu ersetzt Xherdan Shaqiri
Sport

Kevin Mbabu ersetzt Xherdan Shaqiri

Der Schweizer Nationalcoach Vladimir Petkovic hat Kevin Mbabu von den Young Boys nachnominiert. Der Berner rückt für die ersten EM-Qualifikationsspiele für den verletzten Xherdan Shaqiri nach.

Facebook: Erster Hinweis auf Christchurch-Video nach 29 Minuten
International

Facebook: Erster Hinweis auf Christchurch-Video nach 29 Minuten

Facebook hat nach eigenen Angaben den ersten Hinweis auf das Anschlagsvideo von Christchurch nach 29 Minuten erhalten. Der Täter hatte seinen Angriff auf zwei Moscheen bei Facebook Live im Netz übertragen.

Brasilien will Weltraumbahnhof für US-Raketenstarts öffnen - Dort wo es 2003 verheerende Unfall gab
International

Brasilien will Weltraumbahnhof für US-Raketenstarts öffnen - Dort wo es 2003 verheerende Unfall gab

Brasilien will den USA seinen Weltraumbahnhof Alcantara zur Verfügung stellen. Vor seinem Treffen mit US-Präsident Donald Trump unterzeichnete der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro in Washington ein Abkommen zur Nutzung der Einrichtung durch die USA.

Nach Mottbrand auf Hausdach - mehrere Personen im Spital
Regional

Nach Mottbrand auf Hausdach - mehrere Personen im Spital

Am Montagnachmittag ist es auf dem Dach eines Geschäftes in Rapperswil-Jona zu einem Mottbrand gekommen. Mehrere Personen erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.


Anzeige

Anzeige
Blumen am Tatort in Utrecht
International

Blumen am Tatort in Utrecht

In der niederländischen Stadt Utrecht sind am Dienstag Blumen an dem Platz niedergelegt worden, an dem am Montag drei Menschen erschossen und fünf verletzt worden waren. Die Strassenbahnen fuhren wieder normal.

SBB mit mehr Gewinn und mehr Passagieren - aber weniger pünktlich
Wirtschaft

SBB mit mehr Gewinn und mehr Passagieren - aber weniger pünktlich

Die SBB hat 2018 deutlich mehr Gewinn gemacht und erneut mehr Passagiere befördert als im Vorjahr. Doch die Pünktlichkeit ging zurück, in einzelnen Regionen und im 4. Quartal sei sie sogar unbefriedigend gewesen.

Halbtax-Streit mit Preisüberwacher - SBB-Halbtax-Kunden erhalten Gutschrift von 15 Franken
Schweiz

Halbtax-Streit mit Preisüberwacher - SBB-Halbtax-Kunden erhalten Gutschrift von 15 Franken

Wegen des guten SBB-Ergebnisses im letzten Jahr erhalten Halbtax-Kunden eine Gutschrift von 15 Franken und einen Gutschein von 20 Franken für einen Klassenwechsel. Darauf haben sich die SBB und der Preisüberwacher geeinigt.

Marco Odermatt am Knie verletzt - Schweizer Meisterschaften in der Innerschweiz ohne Shooting-Star
Sport

Marco Odermatt am Knie verletzt - Schweizer Meisterschaften in der Innerschweiz ohne Shooting-Star

Marco Odermatt hat seine erfolgreiche Saison mit einer Verletzung beendet. Der Nidwaldner hat am Donnerstag bei einem Sprung im Super-G beim Weltcup-Finale in Soldeu eine Läsion des Aussenmeniskus am rechten Knie erlitten. Den Befund hat ein MRI-Untersuch an der Universitäts-Klinik Balgrist in Zürich nach der Rückkehr aus Andorra ergeben.