Central Podcasts



  • Kurt Betschart: das war tolle Tour de Suisse!

    17.06.18
    18:30

  • WM: Alain Berset sieht sich nicht als Glücksbringer

    17.06.18
    18:29

  • Dusty Boots vor ihrem letzten Konzert

    17.06.18
    15:15

  • Fett wegen der WM? Werden Sie fit dank Horw!

    15.06.18
    16:07

  • Porsche Treffen Mollis: 1'000 Porsche erwartet

    15.06.18
    09:56

  • Fussballlegende feiert Paul Wolfsiberg 85. Geburtstag

    15.06.18
    09:24

  • Tour de Suisse macht Halt in Gommiswald

    15.06.18
    08:13

  • WM-Vorfreude auf Schweiz - Brasilien

    15.06.18
    06:57

  • Happy Birthday: Paul Wolfisberg wird 85

    Schon mit 18 kam der Horwer in die erste Mannschaft des FC Luzern. Diesen Verein brachte er in die NLA und bald zum Cupsieg. Später trainierte er die Luzerner, übernahm auch mal parallel dazu die Nationalmannschaft und baute dazu Häuser als Architekt. Im Interview erzählt er viele Anekdoten und sagt: "der Fussball hat mir sehr viel Freude gebracht". Am 15. Juni feiert Paul Wolfisberg seinen 85. Geburtstag. Wir gratulieren herzlich... Lesetipp dazu: "Der Wolf" (2012, tschuttiheftli verlag)

    14.06.18
    21:50

  • Die Schweizer Nati ist bereit für Brasilien

    Die Fussball-Weltmeisterschaft ging mit der Eröffnungsfeier los. Auch für die Schweizer Nati kommt der erste Match immer näher. Am Sonntag heisst der erste Gegner Brasilien. Lukas Balmer berichtet:

    14.06.18
    19:22

  • Gommiswald - Grosses Tour de Suisse-Velofest

    Mit dem Velo über den Furkapass, dafür braucht man viel Kraft. Dann auch noch über den Klausenpass, das geht erneut in die Beine und dann am Schluss noch von Uznach nach Gommiswald. Die Tour de Suisse-Fahrer brauchen viel Beinkraft heute, aber beim Etappenziel in Gommiswald, dürfen sie sich auf ein zahlreiches Publikum freuen - oder Michaela Giger?

    14.06.18
    18:18

  • SZ - Waffenhändler arbeitete bei Kantonspolizei

    Die Geschichte tönt wie ein Krimi: Der ehemalige Logistikchef der Schwyzer Kantonspolizei soll im Darknet mit Waffen gehandelt haben. Die Bundeskriminalpolizei hat ihn am 22. Februar an seinem Wohnort in Einsiedeln verhaftet und bei ihm zuhause ganz viele Waffen sichergestellt. Dies schreibt heute der Tagesanzeiger. Lukas Balmer berichtet:

    14.06.18
    18:18

  • Zentralschweizer Chriesi 2018 kommen

    Juhuuu - die Chriesi kommen. An gewissen Orten hat die Chriesi-Ernte schon angefangen und anderen geht sie in diesen Tagen los. Die Zentralschweiz hat was Chriesi und Chriesi-Produkte betrifft sehr viel zu bieten. Und jetzt freut man sich, dass es in diesem Jahr wohl eine viel bessere Ernte als im letzten Jahr gibt. Lukas Balmer berichtet:

    14.06.18
    18:15

  • Wie muss man sich während WM verhalten?

    WM-Zeit ist Party-Zeit. Während in Russland an der Fussball-Weltmeisterschaft der Ball rollt, haben Public Viewings und Hupkonzerte in der Schweiz Hochkonjunktur. Einige Nachbarn ärgern sich über Geschrei oder laute Fernseher. Aber was ist eigentlich erlaubt und was geht zu weit? Manuel Fasol mit den Verhaltensregeln für Fussball-Fans:

    14.06.18
    18:15

  • Keine optimale Situation beim FC Luzern

    Der FC Luzern hat in letzter Zeit Schlagzeilen mit gewichtigen Abgängen gemacht. Trainer weg, Nummer-1-Goalie weg und ein zentraler Mittelfeldspieler weg. Heute beim Trainingsstart für die neue Saison war noch kein Ersatz in Sicht. Marc Zimmermann berichtet:

    14.06.18
    18:15

  • Plötzlich dürfen Schüler Finanz-Game spielen

    Laut Bundesamt für Statistik lebt in der Schweiz jeder vierte der 18- bis 24-jährigen in Haushälten mit Geldproblemen. Um Jugendliche und junge Erwachsene so früh wie möglich im Umgang mit Geld zu schulen, gibt es jetzt ein Mobile-Game für Tablets und Handys, welches in Oberstufen-Schulen eingesetzt wird. Die Kreisschule Schächental ist die erste im Kanton Uri, die das Game eingeführt hat. Manuel Fasol berichtet:

    14.06.18
    18:15

  • Bern: Blini und Kaviar zum WM-Auftakt

    Wir erfahren, wie man in der Botschaft der Russischen Föderation die Eröffnung der Fussball-WM feiert, was man sich von den grossen Spielen in der Heimat erhofft, und wie es um das Verhältnis Schweiz - Russland steht...

    14.06.18
    15:51

  • TdS Rafaela Sager vom Klausenpass

    14.06.18
    13:48

  • Italiener drücken an der WM die Daumen für die Schweiz

    14.06.18
    12:42

  • Ein Blick auf das Gastgeberland der WM

    14.06.18
    12:32

  • Darf man die WM während dem Arbeiten verfolgen?

    14.06.18
    12:23

  • Getrübte Stimmung in Holland zum WM Start

    14.06.18
    12:21

  • Tagebuch: Mit dem Traktor an die WM

    14.06.18
    12:16

  • Talk: Oberst Beat Klingelfuss in Korea Teil 2

    13.06.18
    16:15

  • Talk: Oberst Beat Klingelfuss in Korea Teil 1

    Wie ist das Leben und die Arbeit an der Grenze von Nord- und Südkorea?

    13.06.18
    15:56

  • Konsumentewntipp Private Vorsorge und 3. Säule

    13.06.18
    11:17

  • Verfolgen Promis die WM ?

    13.06.18
    09:55

  • Die grossen Sieger vom Prix SVC 2018

    13.06.18
    08:19

  • Prix SVC

    13.06.18
    07:15

  • FCL verliert Publikumsliebling

    13.06.18
    06:54

  • Tour de Suisse im Centralland

    13.06.18
    06:13

  • Attinghausen - Tragischer Helikopterabsturz

    Ein Helikopter ist gestern Nachmittag in Attighausen im Kanton Uri abgestürzt. Der erfahrene Pilot, welcher alleine im Helikopter war, ist beim Unfall verstorben. Einzelheiten zu diesem tragischen Unfall hat Jasmin Wernli:

    13.06.18
    00:18

  • Keine guten Nachrichten von den Tierheimen

    Der Zürcher Tierschutz schlägt Alarm: Immer häufiger werden Tiere als Wegwerfprodukt behandelt. Sie werden in ganz schlechtem Zustand ins Tierheim gebracht - in Extremfällen mussten Tiere schon eingeschläfert werden. Wie es so weit kommen konnte und wie die Situation in der Zentralschweiz ist, weiss Marc Zimmermann:

    13.06.18
    00:18

  • Blitz schlägt in Lauerz in Gemeindehaus ein

    In Lauerz hat ein Blitz in das Gebäude der Gemeindeverwaltung eingeschlagen. Ramon Horat, der in diesem Haus zuoberst wohnt war zu dieser Zeit zuhause. Wie fest er erschrocken ist und wie gross jetzt der Schaden ist, hört ihr im Beitrag von Lukas Balmer:

    13.06.18
    00:18

  • Plötzlich weniger Schützen aus Uri - Warum?

    Das Eidgenössische Feldschiessen bleibt das grösste Schützenfest der Welt und ist weiterhin attraktiv. Über 127'000 Schützinnen und Schützen machten in der Schweiz am Wochenende mit. Dies sind zwar rund 700 weniger als im Jahr 2017. Trotzdem ist der Schiesssportverband sehr zufrieden. Gross ist der Teilnehmerrückgang aber zum Beispiel im Kanton Uri. Lukas Balmer berichtet:

    13.06.18
    00:18

  • Mike Müller letzter Bestatter

    12.06.18
    09:52

  • Prix SVC: Familienbetrieb und Teamwork

    12.06.18
    09:22

  • Davila und Daniel im Fussballfieber

    12.06.18
    09:12

  • Netzsperren - wie weiter

    12.06.18
    07:11

  • Hockey-Nati im Bundeshaus

    12.06.18
    06:49

  • Guete Sunntig 10.6.18

    Jeden Sonntag sendet Radio Central eine Kurzandacht, die PfarrerInnen, PastoralassistentInnen und Diakone aus unserem Sendegebiet verfassen und vortragen. Heute: mit Hans-Walter Hoppensack, Pfarrer in Schwanden GL

    11.06.18
    10:28

  • Mario Garcia an der Koch WM

    11.06.18
    09:20

  • Material Chef Schweizer Nati

    11.06.18
    08:18

  • Geldspielgesetz kommt durch

    11.06.18
    07:12

  • SlowUp Schwyz zufriedene Teilnehmer

    11.06.18
    06:55

  • SlowUp gute Stimmung

    11.06.18
    06:55

  • LowUp Interview mit Stefan Rieser

    10.06.18
    11:22

  • SlowUp Start

    10.06.18
    10:45

  • Prix SVC: Beitrag Veriset AG

    08.06.18
    13:35

  • Ein Heiratsantrag im Ländlerabig

    08.06.18
    12:29

  • Das Formel-E-Rennen in Zürich ist umstritten

    08.06.18
    12:28

  • Neue zeitgenössische Bilder auf Kapellbrücke

    Auf der Kapellbrücke in der Stadt Luzern sollen auch dort wo es im Moment leere Stellen hat, bald wieder Bilder hängen. Dies hat das Stadtparlament entschieden. Im August jährt sich der Brand der Kapellbrücke zum 25. Mal. Die Brücke wurde dazumal zwar schnell wieder aufgebaut, viele Originalbilder sind dem Brand aber auch zum Opfer gefallen. Was passiert jetzt genau beim Wahrzeichen der Stadt Luzern - Lukas Balmer:

    08.06.18
    09:40

  • Olympiaporträt - Rebsamen-Zwillinge

    Über 20 Zentralschweizer Sportler sind an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang dabei. Zu ihnen gehören die Luzerner Zwillingsschwestern Rahel und Eveline Rebsamen. Die 23-jährigen sind im Bobteam von Sabina Hafner. Die erste Olympiateilnahme ist ein Traum, der in Erfüllung geht. Aber es soll für die Rebsamen-Schwestern nicht der letzte sein. Karin Strüby berichtet:

    08.02.18
    16:01

  • Was aus dem letzten Jahr in Erinnerung bleibt

    Urs Gnos ging dieser Frage nach

    29.12.16
    16:51