International


Anzeige
Anzeige
Flugzeug in Alaska rollt bei missglückter Landung fast ins Meer
International

Flugzeug in Alaska rollt bei missglückter Landung fast ins Meer

Ein Flugzeug mit 42 Menschen an Bord ist im US-Bundesstaat Alaska bei der Landung verunglückt und beinahe ins Meer gerollt. Zwei Passagiere wurden bei dem Unfall am Donnerstagabend (Ortszeit) in der Stadt Unalaska auf einer Insel an der Beringsee schwer verletzt.

Trump vergleicht Kurden und Türken mit streitenden Kindern
International

Trump vergleicht Kurden und Türken mit streitenden Kindern

US-Präsident Donald Trump hat die Kämpfe in Nordsyrien zwischen Kurden und türkischen Soldaten mit einer Rauferei zwischen Kindern verglichen. "Was ich gemacht habe, war unkonventionell", sagte Trump vor Anhängern im Bundesstaat Texas. Er habe beide Seiten "kurze Zeit kämpfen" lassen wie zwei Kinder.

Türkei und USA einigen sich auf Waffenruhe in Nordsyrien
International

Türkei und USA einigen sich auf Waffenruhe in Nordsyrien

Die Türkei und die USA haben sich auf eine Waffenruhe in Nordsyrien geeinigt. Das sagte US-Vizepräsident Mike Pence am Donnerstag in Ankara.

Erdogan weist US-Forderung nach Waffenruhe in Nordsyrien zurück
International

Erdogan weist US-Forderung nach Waffenruhe in Nordsyrien zurück

Die Türkei hat Forderungen der USA nach einem Stopp ihrer Militäroffensive gegen die Kurden in Nordsyrien brüsk zurückgewiesen. Erdogan schloss am Mittwoch eine Waffenruhe aus und lehnte Verhandlungen mit der Kurdenmiliz YPG ab.

Erschrockenes Murmeltier gewinnt
International

Erschrockenes Murmeltier gewinnt "Wildlife Photographer"-Wettbewerb

Ein Himalaya-Murmeltier erlebt den Schreck seines Lebens, als es den tibetischen Fuchs hinter sich bemerkt. Yongqing Bao aus China gelang das Siegerfoto des Naturfotografie-Wettbewerbs "Wildlife Photographer of the Year". Auch Schweizer erhielten Auszeichnungen.

Verhandlungen zwischen Brüssel und London zum Brexit dauern an
International

Verhandlungen zwischen Brüssel und London zum Brexit dauern an

Im Endspurt bei den Brexit-Verhandlungen vor dem EU-Gipfel ist die Ziellinie noch nicht in Sicht: Der EU-Verhandlungsführer Michel Barnier sah am Mittwoch laut EU-Kommission "noch eine Reihe bedeutender Probleme zu lösen".

Trauer und Wut nach erneutem tödlichen Polizeischuss auf Schwarze
International

Trauer und Wut nach erneutem tödlichen Polizeischuss auf Schwarze

Ein erneuter tödlicher Polizeischuss auf eine Schwarze hat in den USA Trauer und Wut ausgelöst. Ein weisser Polizist wurde in der texanischen Stadt Fort Worth festgenommen, nachdem er bei einem Einsatz die am Fenster ihres Hauses stehende 28-jährige Atatiana Jefferson erschossen hatte.

Weggeworfene Lebensmittel: 14 Prozent gehen vor Handel verloren
International

Weggeworfene Lebensmittel: 14 Prozent gehen vor Handel verloren

Weltweit gehen nach einem Uno-Bericht 14 Prozent der Lebensmittel verloren, bevor sie überhaupt im Handel landen. Betroffen sind davon vor allem Obst und Gemüse.

Mindestens 33 Tote durch Taifun in Japan - Viele Überschwemmungen
International

Mindestens 33 Tote durch Taifun in Japan - Viele Überschwemmungen

Einer der heftigsten Taifune seit Jahrzehnten hat in Japan schwere Überschwemmungen ausgelöst und mindestens 33 Menschen in den Tod gerissen. 19 weitere Menschen galten am Sonntag noch als vermisst.

Trump ordnet Rückzug weiterer US-Soldaten aus Nordsyrien an
International

Trump ordnet Rückzug weiterer US-Soldaten aus Nordsyrien an

Inmitten der Militäroffensive der Türkei hat US-Präsident Donald Trump den Rückzug weiterer US-Soldaten aus Nordsyrien angeordnet. Es bestehe die Gefahr, dass die USA zwischen zwei sich gegenüberstehenden Armeen gerieten, die in Nordsyrien vorrückten, sagte US-Verteidigungsminister Mark T. Esper.

Schweizer Schneiderin vom Papst heilig gesprochen
International

Schweizer Schneiderin vom Papst heilig gesprochen

Marguerite Bays, eine Schneiderin aus dem Kanton Freiburg, ist von Papst Franziskus heilig gesprochen worden. Mehrere hundert Menschen aus ihrer Heimat sind aus diesem Anlass nach Rom gepilgert.

Kalifornien verbietet Rauchen an Stränden und in Naturparks
International

Kalifornien verbietet Rauchen an Stränden und in Naturparks

Kalifornische Strände und Naturparks werden zur rauchfreien Zone. Der Gouverneur des US-Westküstenstaates unterzeichnete ein entsprechendes Gesetz.

Letzte Ehre für Karel Gott - Requiem im Prager Veitsdom
International

Letzte Ehre für Karel Gott - Requiem im Prager Veitsdom

Anderthalb Wochen nach seinem Tod hat Tschechien dem Schlagerstar Karel Gott die letzte Ehre erwiesen. Mit einem Staatstrauertag und einem Gottesdienst im Prager Veitsdom nahm das Land am Samstag Abschied von einem nationalen Idol.

International

"Breaking Bad"-Schauspieler Robert Forster gestorben

Der US-amerikanische Schauspieler Robert Forster ist tot. Forster, der in der Erfolgsserie "Breaking Bad" mitspielte, sei am Freitag im Alter von 78 Jahren an den Folgen eines Hirntumors in Los Angeles gestorben.

Macron und Trump telefonieren wegen türkischer Militäroffensive
International

Macron und Trump telefonieren wegen türkischer Militäroffensive

Die türkische Militäroffensive in Nordsyrien muss nach den Worten von Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron so rasch wie möglich beendet werden. Das sagte Macron in einem Telefongespräch mit seinem US-Amtskollegen Donald Trump.

Waldbrände wüten in Kalifornien - Tausende auf der Flucht
International

Waldbrände wüten in Kalifornien - Tausende auf der Flucht

Tausende Menschen sind in Südkalifornien auf der Flucht vor Waldbränden. Die von heftigen Winden angefachten Flammen rund 40 Kilometer nördlich von Los Angeles breiteten sich am Freitag rasch über eine Fläche von 30 Quadratkilometern aus.

Halle: Attentäter in Untersuchungshaft - Viele Fragen zu Waffen und Umfeld
International

Halle: Attentäter in Untersuchungshaft - Viele Fragen zu Waffen und Umfeld

Nach dem Terrorangriff auf eine Synagoge in Halle sitzt der mutmassliche Todesschütze in Untersuchungshaft. Nach Einschätzung der Ermittler wollte der Mann ein der Synagoge ein Massaker anrichten und weitere Massaker anstiften.

Trump beschimpft Demokraten derbe wegen Impeachment-Vorbereitungen
International

Trump beschimpft Demokraten derbe wegen Impeachment-Vorbereitungen

US-Präsident Donald Trump hat die Demokraten wegen ihrer Ermittlungen für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen ihn derbe beschimpft.

US-Wahlkampf: Elizabeth Warren zieht in Umfragen erstmals an Biden vorbei
International

US-Wahlkampf: Elizabeth Warren zieht in Umfragen erstmals an Biden vorbei

Das Rennen um die US-Präsidentschaftskandidatur der Demokraten wird enger: Die Senatorin Elizabeth Warren liegt laut einer am am Dienstag veröffentlichten Auswertung mehrerer Umfragen zum ersten Mal vor Ex-Vizepräsident Joe Biden, bislang unangefochten an der Spitze.

Elton John gibt ein letztes Konzert in Zürich
International

Elton John gibt ein letztes Konzert in Zürich

Als die Fans dachten, das Open-Air-Konzert am diesjährigen Montreux Jazz Festival sei die letzte Gelegenheit, Elton John in der Schweiz zu sehen, kündigt der Brite eine weitere Show an. Am 6. Oktober 2020 tritt er im Zürcher Hallenstadion auf - ein letztes Mal.

Angst vor Amtsenthebung: Trumps
International

Angst vor Amtsenthebung: Trumps "Kriegserklärung" gegen Ermittlungen

In der Ukraine-Affäre versucht es US-Präsident Donald Trump nun mit einer Total-Blockade: Das Weisse Haus verweigert kategorisch jede Kooperation mit dem Kongress bei Zeugenaussagen oder der Herausgabe von Dokumenten.

Trump-Regierung blockiert Zeugen-Aussage in Ukraine-Affäre
International

Trump-Regierung blockiert Zeugen-Aussage in Ukraine-Affäre

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat die Aussage eines Top-Diplomaten in der Ukraine-Affäre blockiert. Der US-Botschafter bei der EU, Gordon Sondland, war für diesen Dienstag für eine Anhörung im Kongress vorgeladen worden.

Unser veränderter Lebens- und Arbeitsstil macht uns die Augen schlechter!
International

Unser veränderter Lebens- und Arbeitsstil macht uns die Augen schlechter!

Mehr Menschen auf der Welt werden schlechte Augen haben. Diesen Trend sagt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) wegen veränderter Lebens- und Arbeitsgewohnheiten der Menschen voraus.

Trump bringt Republikaner mit Syrien-Entscheidung gegen sich auf
International

Trump bringt Republikaner mit Syrien-Entscheidung gegen sich auf

Mit dem überraschenden Abzug amerikanischer Soldaten aus Nordsyrien hat US-Präsident Donald Trump eine Welle der Empörung ausgelöst. Auch und gerade aus den Reihen von Trumps Republikanern kam ungewöhnlich heftige Kritik.

International

"Joker" fasziniert Amerikas Kinobesucher

"Joker", die Geschichte hinter dem Gegenspieler Batmans, hat in den USA und Kanada an seinem ersten Wochenende 93,5 Millionen Dollar eingespielt. Das ist Rekord für ein Debüt im Oktober, wie der "Hollywood Reporter" berichtete.

Prinz Harry reicht Klage gegen Zeitungen ein
International

Prinz Harry reicht Klage gegen Zeitungen ein

Prinz Harry hat Klage gegen zwei britische Zeitungsverlage wegen illegalen Abhörens von Mailbox-Nachrichten eingereicht. Entsprechende Medienberichte wurden der Nachrichtenagentur DPA aus Palastkreisen bestätigt.

International

"Abbey Road" stürmt nach 50 Jahren erneut die britischen Charts

Das Beatles-Album "Abbey Road" ist 50 Jahre nach seinem Erscheinen erneut auf Platz eins der britischen Charts gelandet. Damit brach die britische Band ihren eigenen Rekord für die längste Zeitspanne zwischen zwei Spitzenplätzen.

US-Präsidentschafts-Bewerber Bernie Sanders hatte Herzinfarkt
International

US-Präsidentschafts-Bewerber Bernie Sanders hatte Herzinfarkt

Drei Tage nach einer Herz-Operation hat das Team des demokratischen Präsidentschaftsbewerbers Bernie Sanders erklärt, dass er einen Herzinfarkt erlitten hatte. Der 78-Jährige wurde am Freitag (Ortszeit) aus einem Spital in Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada entlassen.