/

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Nati-Direktor Raffainer:
Schweiz

Nati-Direktor Raffainer: "Wir Schweizer sind wahnsinnig kritisch mit uns selber"

Nationalmannschafts-Direktor Raeto Raffainer tritt nach der Eishockey-WM in der Slowakei ab und wird Sportchef beim HC Davos. Der 37-Jährige hat einiges bewegt.

Zehn Polizisten bei Krawallen vor der Berner Reitschule verletzt
Regional

Zehn Polizisten bei Krawallen vor der Berner Reitschule verletzt

Zehn Polizisten sind in der Nacht auf Sonntag bei Krawallen vor der Berner Reitschule verletzt worden. Der städtische Sicherheitsdirektor Reto Nause (CVP) vermutet die "gewaltextremistische linke Szene" als Urheber.

Vierter Sieg im vierten Spiel für die Schweiz
Sport

Vierter Sieg im vierten Spiel für die Schweiz

Zwölf Punkte, 20:2 Tore, so lautet die Bilanz der Schweizer Nationalmannschaft an der Eishockey-WM in der Slowakei nach vier Partien. Am Mittwoch gewann das Team von Trainer Patrick Fischer gegen Norwegen 4:1.

Altdorfer lehnen Kunstrasen-Projekt ab
Regional

Altdorfer lehnen Kunstrasen-Projekt ab

Der FC Altdorf erhält kein Geld aus der Gemeindekasse für einen Kunstrasenplatz: Die Stimmberechtigten haben am Sonntag einen Kredit von 2,9 Millionen Franken mit rund 60 Prozent Nein-Stimmen abgelehnt.