Zug - Lugano: Zug legt nach Blitzstart vor


Roman Spirig
Sport / 09.03.19 23:56

Der EV Zug hat gegen Lugano in der auf dem Papier hochkarätigsten Viertelfinalserie vorgelegt. Der Cupsieger siegte vor heimischem Publikum 3:2.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Ehemaliger Schweizer Meister Villars HC am Ende
Sport

Ehemaliger Schweizer Meister Villars HC am Ende

Der traditionsreiche Villars HC zieht seine 1.-Liga-Mannschaft für die kommende Saison wegen zu wenig Spielern zurück. Nach dem kurzfristigen Rückzug des Walliser Klubs, der 1963 und 1964 Schweizer Meister geworden ist, steigt aus der Westgruppe der 1. Liga Ende Saison kein Klub ab.

Ausfall: FCB-Trainer Marcel Koller mit dem Velo gestürzt
Sport

Ausfall: FCB-Trainer Marcel Koller mit dem Velo gestürzt

Der FC Basel wird im Spiel der 1. Cuprunde am Samstag beim regionalen Zweitligisten Pully nicht von Cheftrainer Marcel Koller betreut werden. Der 58-jährige Zürcher stürzte am Freitag mit dem Velo schwer und erlitt dabei eine Schulterverletzung sowie Prellungen und Schürfungen im Beckenbereich, wie der Klub mitteilte.

Gestossen und geschlagen! Frau in Horw bei Raubüberfall verletzt
Regional

Gestossen und geschlagen! Frau in Horw bei Raubüberfall verletzt

Ein Unbekannter hat in Horw eine Frau auf der Ebenaustrasse angegriffen, gestossen und geschlagen. Er entwendete ihr einen Schlüsselbund, die 38-Jährige verletzte sich dabei leicht.

Schön war's an der Teffli Rally
Regional

Schön war's an der Teffli Rally

Radio on Tour machte Halt an der Teffli Rally in Ennetmoos. 29`435 Zuschauer bejubelten die 175 Teffli-Fahrer im Dirty Circle.