Zidane übernimmt wieder bei Real Madrid


Roman Spirig
Sport / 11.03.19 19:50

Zinédine Zidane (46) kehrt nach neun Monaten als Trainer von Real Madrid zurück. Der Franzose, der die "Königlichen" 2016 bis 2018 zum Titel-Hattrick in der Champions League geführt hat, löst Santiago Solari ab. Es ist Reals zweiter Trainerwechsel in dieser Saison.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Alle FPÖ-Minister werden Regierung verlassen
International

Alle FPÖ-Minister werden Regierung verlassen

Alle Minister der rechten FPÖ werden die Regierung Österreichs verlassen. Das teilte ein FPÖ-Sprecher der österreichischen Nachrichtenagentur APA am Montagabend mit.

Tränen in Cannes: Elton John feiert Premiere von
International

Tränen in Cannes: Elton John feiert Premiere von "Rocketman"

Elton John kommt humpelnd zum Festival an der Côte d’Azur. Es wird eine emotionale Gala; doch allzu lange feiern lassen will sich die Musikikone nicht.

Einsiedeln lehnt Zustupf für Skisprung-Schanzen-Umbau ab
Regional

Einsiedeln lehnt Zustupf für Skisprung-Schanzen-Umbau ab

Einsiedeln beteiligt sich nicht an den Kosten, um die Sommer-Skisprung-Schanzen wintertauglich zu machen. Das Stimmvolk hat den 1,1-Millionen-Franken-Kredit mit einem Nein-Stimmenanteil von 71 Prozent abgeschmettert.

Über 200 Bierflaschen auf A3-Ausfahrt in Rheinfelden AG verloren
Schweiz

Über 200 Bierflaschen auf A3-Ausfahrt in Rheinfelden AG verloren

Ein Sattelzug hat auf der Ausfahrt der Autobahn A3 am Montagmorgen in Rheinfelden AG einen Teil seiner Bierkisten-Ladung verloren. Das Wegräumen der weit mehr als 200 zersplitterten Bierflaschen dauerte bis gegen Mittag.