Wimbledon: Federer mit Dreisatzsieg in der 3. Runde


Roman Spirig
Sport / 04.07.19 17:00

Roger Federer qualifiziert sich am Wimbledon-Turnier in London zum 17. Mal für die 3. Runde. Der Rekordsieger bezwingt den Briten Jay Clarke in 95 Minuten ohne Probleme 6:1, 7:6 (7:3), 6:2.

Wimbledon: Federer mit Dreisatzsieg in der 3. Runde (Foto: KEYSTONE / AP / Tim Ireland)
Wimbledon: Federer mit Dreisatzsieg in der 3. Runde (Foto: KEYSTONE / AP / Tim Ireland)

Federers Gegner in der 3. Runde am Samstag wird ein Franzose sein: Lucas Pouille oder Grégoire Barrere. Gegen Pouille, die Nummer 28 der Welt, hat der Schweizer das bislang einzige Duell gewonnen, gegen Barrere hat er - wie gegen Harris in der 1. Runde und Clarke - noch nie gespielt.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

4799 junge Männer und Frauen absolvieren in Luzern eine Lehre
Regional

4799 junge Männer und Frauen absolvieren in Luzern eine Lehre

Bis Ende August sind im Kanton Luzern 4799 Lehrverträge abgeschlossen worden. Das sind rund 60 mehr als im Vorjahr. Gewerbliche Berufe haben nach wie vor mit Nachwuchsproblemen zu kämpfen.

Nationalrat stimmt Flugticketabgabe zu
Schweiz

Nationalrat stimmt Flugticketabgabe zu

Letzten Dezember hatte der Nationalrat eine Flugticketabgabe noch abgelehnt. Seither hat der Wind in der Klimapolitik gedreht. Am Donnerstag stimmte die grosse Kammer einer Motion zu, die die Einführung einer Flugticketabgabe fordert.

4. Koffermarkt Allenwinden
Events

4. Koffermarkt Allenwinden

Kreatives aus dem Koffer. Das gibt es am 21. September in Allenwinden.

Vernetzte Comics am Fumetto in Luzern
Regional

Vernetzte Comics am Fumetto in Luzern

Der Wettbewerb des Luzerner Comic-Festivals Fumetto 2020 findet zum Thema "vernetzt" statt. "Alles ist vernetzt", heisst es in der Ausschreibung. Doch was bringt die Vernetzung und wohin führt sie?