Wie gut ist die Nati wirklich, Remo Freuler und Steven Zuber?


Roman Spirig
Sport / 18.03.19 17:24

Die Schweizer Fussballnati trifft sich im Hotel Atlantis in Zürich zur EM-Quali-Vorbereitung. Heute Abend läuf das erste Training. Am Samstag findet dann das erste EM-Qualifikationsspiel gegen Georgien statt. Am 26. März folgt bereits das zweite Qualifikationsspiel gegen Dänemark. Remo Freuler und Steven Zuber äussern sich im Interview zu ihren Erwartungen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Sport

"Dreck fressen" für den Cupsieg

Der 13. Cupsieg des FC Basel war einer für das zuletzt arg gebeutelte Gemüt am Rheinknie. Allen voran an den Routiniers Valentin Stocker und Fabian Frei gingen die Monate des "Dreck fressen" nicht spurlos vorbei.

Update: Nach Spielabbruch: FC Luzern und GC reichen Strafanzeigen ein
Sport

Update: Nach Spielabbruch: FC Luzern und GC reichen Strafanzeigen ein

Vier Tage nach der Stürmung des Platzes von Anhängern des Grasshopper Clubs Zürich und dem darauffolgenden Spielabbruch haben der FC Luzern und GC selbst Strafanzeigen eingereicht.

Die höchsten Gehälter werden nicht mehr in Zürich bezahlt
Regional

Die höchsten Gehälter werden nicht mehr in Zürich bezahlt

Taxifahrt, Kinokarte, Restaurantbesuch - Zürich ist weltweit eines der teuersten Pflaster. Doch den Spitzenplatz als Metropole mit den höchsten Gehältern ist die Limmatstadt nach jahrelanger Dominanz los.

Luzerner Regierungsrat bleibt rein männlich und bürgerlich
Regional

Luzerner Regierungsrat bleibt rein männlich und bürgerlich

Die Frauen und die Linke sind auch in den nächsten vier Jahren nicht in der Luzerner Kantonsregierung vertreten. Der parteilose Marcel Schwerzmann und Paul Winiker von der SVP schaffen gemäss Endresultat die Wiederwahl, Korintha Bärtsch (Grüne) hat das Nachsehen.