Viva Luzern nimmt erweitertes und modernisiertes Haus in Betrieb


Roman Spirig
Regional / 12.06.19 21:46

Das Luzerner Pflegeheim Dreilinden nimmt Anfang Juli sein saniertes und erweitertes Haus Pilatus in Betrieb. Die Zahl der Pflegeplätze im Dreilinden steigt damit von 120 auf 202.

Viva Luzern nimmt erweitertes und modernisiertes Haus in Betrieb (Foto: KEYSTONE /  / )
Viva Luzern nimmt erweitertes und modernisiertes Haus in Betrieb

Wie die städtische Pflegeheimbetreiberin Viva Luzern AG am Mittwoch mitteilte, hatte der Umbau zweieinhalb Jahre gedauert und 28 Millionen Franken gekostet. Weil das Betagtenzentrum nun 82 zusätzliche Plätze hat, wurden 45 neue Stellen geschaffen.

Das neue Haus Pilatus verfügt über sechs Zweibettzimmer für Demenzkranke sowie über Einzelzimmer. Mit dem Umbau könne den sich verändernden Ansprüchen an die Wohnlichkeit und Lebensqualität Rechnung getragen werden, teilte Viva Luzern AG mit.

Im Haus Pilatus befindet sich auch ein allgemein zugängliches Restaurant. Auch der Seminarraum und die Dachterrasse kann von Externen genutzt werden.

Viva Luzern ist eine gemeinnützige Aktiengesellschaft im Eigentum der Stadt Luzern. Sie betreut in den Zentren Dreilinden, Eichhof, Rosenberg, Staffelnhof, Wesemlin und Tribschen rund 900 Personen.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Freiheitsstrafe für Drogenlieferant der Luzerner Partyszene
Regional

Freiheitsstrafe für Drogenlieferant der Luzerner Partyszene

Ein Luzerner Drogenhändler, der die Partyszene mit Stoff versorgt hatte, ist vom Kriminalgericht zu einer dreijährigen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Er hatte die Drogen auch an Minderjährige verkauft und bei Kunden mit Gewalt Schulden eingetrieben.

Belinda Bencic in den Viertelfinals
Sport

Belinda Bencic in den Viertelfinals

Belinda Bencic hält sich im Rennen um die Teilnahme an den am 27. Oktober beginnenden WTA-Finals im chinesischen Shenzhen. Am Hallenturnier in Moskau ist Bencic in die Viertelfinals vorgestossen.

EVZ Match mal ganz anders: TUI Ferienlounge für dich und 5 Freunde gewinnen!

EVZ Match mal ganz anders: TUI Ferienlounge für dich und 5 Freunde gewinnen!

Gewinne bei einem Heimspiel des EV Zug für dich und 5 Freunde die TUI Ferienlounge.

Schweizer Banknoten werden immer seltener gefälscht
Schweiz

Schweizer Banknoten werden immer seltener gefälscht

Noch nie wurden so wenig Schweizer Banknoten gefälscht wie im Jahr 2018. Das habe mit der hohen Qualität der Banknoten zu tun, sagt das Bundesamt für Polizei. Und dank modernen Zahlungsgeräten werden immer häufiger gefälschte Fünfliber entdeckt.