Verlosung: Laufe mit den FCL- und Sion-Stars gemeinsam ein


Eliane Schelbert
Sport / 17.09.18 12:00

Für das FCL-Heimspiel vom Sonntag, 30. September 2018 gegen den FC Sion verlosen wir 25 exklusive Plätze als Einlauf-Kids. Melde Dich jetzt an und begleite die FCL- und Sion-Stars beim Einlauf in die swissporarena.

Verlosung: Laufe mit den FCL- und Sion-Stars gemeinsam ein
Verlosung: Laufe mit den FCL- und Sion-Stars gemeinsam ein
Verlosung: Laufe mit den FCL- und Sion-Stars gemeinsam ein
Verlosung: Laufe mit den FCL- und Sion-Stars gemeinsam ein

Für das FCL-Heimspiel vom Sonntag, 30. September 2018 gegen den FC Sion verlosen wir 25 Plätze als Einlauf-Kids. Das Spiel steht im Zeichen des «Tag der Innerschweizer Fussball». Melde Dich jetzt an und begleite die FCL- und Sion-Stars gemeinsam beim Einlauf in die swissporarena. Erlebe dabei unvergessliche Momente.

Im Preis inbegriffen ist neben dem Sitzplatz-Ticket für die Kids auch eines für die Begleitperson. Als Geschenk darfst jedes Kind das spezielle Einlauf-Trikot behalten.

Mitmachen können alle Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Mitnehmen muss man nur weisse Turnschuhe. Spezielle Socken, Hosen und natürlich das Trikot werden vor dem Spiel abgegeben. Die Gewinner werden in der Woche vor dem Spiel direkt vom IFV informiert.


Anmeldeformular


Anmeldebedingungen:
Teilnahmeschluss ist am Montag, 24. September um 12.00 Uhr. Es können ausschließlich hier registrierte Personen mit Wohnsitz in der Schweiz teilnehmen, ausgenommen Mitarbeitende der NMZ Werbe AG, Radio Central AG und Radio Sunshine AG.  Die angemeldeten Kinder müssen zwischen 8 und 12 Jahren sein. Die Gewinner werden vom IFV persönlich informiert. Eine Barauszahlung vom Gewinn ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Die Wettbewerbsteilnehmer/innen sind damit einverstanden, dass Radio Central die angegeben Personendaten für Marketingzwecke verwenden darf.


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kriens-Luzern verliert gegen Suhr Aarau Schlüsselspiel am Strich
Sport

Kriens-Luzern verliert gegen Suhr Aarau Schlüsselspiel am Strich

Der HSC Suhr Aarau (6.) gewann auswärts gegen Kriens-Luzern (7.) das Schlüsselspiel am Strich mit 23:21.

MotoGP-Rennen wegen Regens abgebrochen - Marquez und Lüthi gestürzt und draussen
Sport

MotoGP-Rennen wegen Regens abgebrochen - Marquez und Lüthi gestürzt und draussen

Der Grand Prix der MotoGP-Klasse in Valencia wurde in der 15. von 27 Runden mit der Roten Flagge und wegen zu viel Wasser auf der Strecke abgebrochen. Zu diesem Zeitpunkt waren bei zunehmendem Regen nur noch 15 von 24 gestarteten Fahrern im Rennen.

Hirscher gewinnt wieder knapp vor Kristoffersen - Zenhäusern starker Vierter
Sport

Hirscher gewinnt wieder knapp vor Kristoffersen - Zenhäusern starker Vierter

Marcel Hirscher war auch zum Start der neuen Saison in Finnland nicht zu schlagen. Der Österreicher gewann den Weltcup-Slalom von Levi 9 Hundertstel vor dem Norweger Henrik Kristoffersen. Dritter wurde Slalom-Olympiasieger André Myhrer.

Aegerter in Valencia Elfter - Raffin auch mit WM-Punkt
Regional

Aegerter in Valencia Elfter - Raffin auch mit WM-Punkt

Versöhnlicher Saisonabschluss in der Moto2-Klasse: Dominique Aegerter fuhr in Valencia von Startposition 24 auf den 11. Platz vor, Jesko Raffin klassierte sich im 15. Rang. Der Portugiese Miguel Oliveira feierte seinen zwölften GP-Sieg.