Tour-Sieger Bernal in seiner Heimat empfangen


Roman Spirig
Sport / 07.08.19 18:32

Eineinhalb Wochen nach seinem Triumph bei der Tour de France haben tausende Fans den kolumbianischen Radprofi Egan Bernal in seiner Heimatstadt Zipaquira begeistert empfangen. "Ich bin sehr stolz darauf, das Gelbe Trikot nach Kolumbien und nach Zipaquira bringen zu können", sagte Bernal.

Tour-Sieger Bernal in seiner Heimat empfangen (Foto: KEYSTONE / EPA / MAURICIO DUENAS CASTANEDA)
Tour-Sieger Bernal in seiner Heimat empfangen (Foto: KEYSTONE / EPA / MAURICIO DUENAS CASTANEDA)

"Es war immer mein Traum, die Tour de France zu gewinnen. Und ich habe es geschafft. Wenn man etwas mit Liebe macht, ist alles möglich", erklärte der 22-Jährige vom britischen Team Ineos. Bernal hatte am 28. Juli als erster Südamerikaner und als jüngster Radprofi der Nachkriegsgeschichte die Frankreich-Rundfahrt gewonnen. Er steht in der Tradition der kolumbianischen Bergspezialisten und gilt als Jahrhunderttalent.

"Willkommen Champion", sagte Bürgermeister Luis Alfonso Rodriguez Valbuena bei der Feier in dem Ort nördlich der Hauptstadt Bogota. "Wir sind sehr stolz auf dich. Nicht nur, weil du ein exzellenter Radfahrer bist, sondern auch, weil du ein guter Mensch bist."

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Stadt Luzern prüft Vorgehen gegen Airbnb-Vermietung
Regional

Stadt Luzern prüft Vorgehen gegen Airbnb-Vermietung

Die Luzerner Stadtregierung sieht Handlungsbedarf bei der Vermietung von Ferienwohnungen durch Online-Plattformen wie Airbnb oder HomeAway. Diese hätten sich von der ursprünglichen Idee entfernt, es brauche daher Massnahmen zum Schutz des Wohnraums.

Gewinne Tickets für das ausverkaufte Dieter Bohlen Konzert in Berlin!

Gewinne Tickets für das ausverkaufte Dieter Bohlen Konzert in Berlin!

Dieter Bohlen Fans aufgepasst!! Good News Production und Sunshine Radio schicken dich an das ausverkaufte Dieter Bohlen Konzert in Berlin. Flug, Hotel, Konzert-Tickets und ein kleines Taschengeld sind im Preis inbegriffen. Jetzt mitmachen und gewinnen.

Vorerst keine Operation für Marcel Koller
Regional

Vorerst keine Operation für Marcel Koller

Trainer Marcel Koller leitete wenige Tage nach einem Sturz mit dem Mountainbike trotz lädierter Schulter wieder das Training. Eine Operation ist im Moment nicht vorgesehen, schrieb der Klub auf Twitter. Vor einigen Tagen hatte der FC Basel eine Operation an den Schulterbändern angekündigt.

Friedlicher Auftakt am Schwingfest in Zug
Schwingen

Friedlicher Auftakt am Schwingfest in Zug

Die erste Festnacht am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest 2019 in Zug ist aus Sicht der Polizei friedlich verlaufen. Einiges zu tun hatten allerdings die Sanitätsdienste. Sie betreuten am Freitag und in der Nacht rund 80 Menschen wegen Schürfungen und Schnittwunden. Sechs Personen wurden in ein Spital gebracht.