SP-Regierungskandidat Meyer: "Es muss sich etwas ändern"


Roman Spirig
Regional / 31.03.19 17:21

Jörg Meyer, der im Luzerner Regierungsrat den vor vier Jahren verlorenen SP-Sitz zurückholen will, ist sehr zufrieden mit seinem Wahlresultat. Er habe Marcel Schwerzmann, einen amtierenden Regierungsrat, deutlich hinter sich lassen können.

SP-Regierungskandidat Meyer: Es muss sich etwas ändern (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)
SP-Regierungskandidat Meyer: Es muss sich etwas ändern (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)

Dass sich auch die Kandidatin der Grünen vor Schwerzmann habe klassieren können, spreche eine deutliche Sprache, nämlich dass sich etwas ändern müsse, sagte Meyer. Auf die Regierung der letzten vier Jahre könne man nicht stolz sein.

Meyer nannte die Abbaupakete, aber auch die Wirren um die Prämienverbilligungen, und den Frauenaspekt. Die Kantonsregierung der letzten vier Jahre war nicht nur rein bürgerlich gewesen, sondern hatte auch ausschliesslich nur aus Männern bestanden.

Zum zweiten Wahlgang sagte Meyer, das Ziel sei, dass die Linke einen Sitz holen könne. Die Parteien müssten sich diesbezüglich absprechen. Zu möglichen Wahltaktiken wollte er sich nicht äussern. Dazu sei es noch zu früh.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Orascom DH bleibt knapp unter der Gewinnschwelle
Wirtschaft

Orascom DH bleibt knapp unter der Gewinnschwelle

Der Immobilienentwickler Orascom DH hat im ersten Halbjahr 2019 den Umsatz gesteigert. Trotz einer guten Entwicklung der Hotels und der Immobilien-Sparte in Ägypten blieb die Gruppe des Investors Samih Sawiris aber knapp unter der Gewinnschwelle.

VIDEO: Holen sie den Königstitel? Die Innerschweizer Hoffnungsträger Pirmin Reichmuth und Joel Wicki
Schwingen

VIDEO: Holen sie den Königstitel? Die Innerschweizer Hoffnungsträger Pirmin Reichmuth und Joel Wicki

Die Innerschweizer Schwinger Pirmin Reichmuth und Joel Wicki zählen zu den Topfavoriten des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests in Zug. Im Interview mit Keystone-SDA sprechen die Kontrahenten über ihre Beziehung und die letzten Vorbereitungen für das ESAF 2019.

Kinderkulturfestival
Events

Kinderkulturfestival

Schauen, staunen und mitmachen - immer im August verwandelt sich die Anhöhe auf der Tribschen-Halbinsel bei Luzern in ein Kinderparadies. 

Glarner/Orlik, Wicki/Aeschbacher und Stucki/Reichmuth zum Auftakt
Schwingen

Glarner/Orlik, Wicki/Aeschbacher und Stucki/Reichmuth zum Auftakt

Das Eidgenössische Schwingfest in Zug wird am Samstagmorgen so beginnen, wie das Eidgenössische 2016 in Estavayer im Schlussgang aufgehört hat: Mit dem Duell zwischen Armon Orlik und Schwingerkönig Matthias Glarner.