"Spider-Man"-Schöpfer Steve Ditko mit 90 Jahren gestorben


Roman Spirig
International / 07.07.18 08:38

Der Mitschöpfer der Comic-Charaktere "Spider-Man" und "Doctor Strange", Steve Ditko, ist tot. Der 90-Jährige sei Ende Juni in seiner Wohnung in Manhattan gefunden worden, gab die New Yorker Polizei am Freitag bekannt.

Spider-Man-Schöpfer Steve Ditko mit 90 Jahren gestorben
Spider-Man-Schöpfer Steve Ditko mit 90 Jahren gestorben

Ditko erschuf in den 1960er Jahren an der Seite von Comic-Legende Stan Lee die Welt des Peter Parker und dessen Alter Egos Spider-Man. Kurz darauf folgten die Geschichten um den Chirurgen und übersinnlichen Superhelden Doctor Strange.

Einem jüngeren Publikum sind beide Charaktere der Marvel Comics durch Blockbusterfilme bekannt. In späteren Jahren kreierte Ditko "Squirrel Girl", zu Deutsch Eichhörnchen-Mädchen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Frau stürzt in Trimbach SO vom Balkon und stirbt
Schweiz

Frau stürzt in Trimbach SO vom Balkon und stirbt

Beim Sturz von einem Balkon hat eine Frau in der Nacht auf Dienstag in Trimbach SO tödliche Verletzungen erlitten. Die 31-Jährige verstarb im Spital.

Cristiano Ronaldo zu Juventus Turin
Sport

Cristiano Ronaldo zu Juventus Turin

Nach neun Jahren verlässt Cristiano Ronaldo Real Madrid. Der fünffache Weltfussballer setzt seine Karriere bei Juventus Turin fort.