Seedamm 4 Stunden gesperrt! Vier Personen bei Verkehrsunfall in Hurden verletzt


Roman Spirig
Regional / 16.06.19 13:53

Bei einem missglückten Überholmanöver sind in der Nacht auf heute Sonntag in Hurden vier Personen verletzt worden. Der Seedamm zwischen Pfäffikon und Rapperswil musste wegen des Unfalls während vier Stunden gesperrt werden.

Seedamm 4 Stunden gesperrt! Vier Personen bei Verkehrsunfall in Hurden verletzt (Foto: KEYSTONE /  / )
Seedamm 4 Stunden gesperrt! Vier Personen bei Verkehrsunfall in Hurden verletzt
Seedamm 4 Stunden gesperrt! Vier Personen bei Verkehrsunfall in Hurden verletzt (Foto: Kapo Schwyz)
Seedamm 4 Stunden gesperrt! Vier Personen bei Verkehrsunfall in Hurden verletzt (Foto: Kapo Schwyz)
Seedamm 4 Stunden gesperrt! Vier Personen bei Verkehrsunfall in Hurden verletzt (Foto: Kapo Schwyz)
Seedamm 4 Stunden gesperrt! Vier Personen bei Verkehrsunfall in Hurden verletzt (Foto: Kapo Schwyz)

Wie die Kantonspolizei Schwyz am Sonntag mitteilte, war kurz vor Mitternacht ein 37-jähriger Autofahrer von Rapperswil Richtung Pfäffikon unterwegs. Er überholte ein anderes Fahrzeug und kollidierte dabei auf der Gegenfahrbahn mit zwei entgegenkommenden Personenwagen.

Vier Personen im Alter von 37 bis 75 Jahren wurden leicht verletzt, drei von ihnen wurden von Ambulanzen ins Spital gebracht. Der Unfallverursacher musste sich einer Blut- und Urinprobe unterziehen.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Bundesrat fördert Verlagerung auf Schiene weiter, weil Ziel nicht erreicht
Schweiz

Bundesrat fördert Verlagerung auf Schiene weiter, weil Ziel nicht erreicht

Immer weniger Lastwagen fahren durch die Schweiz, mit 941'000 alpenquerenden Fahrten pro Jahr ist das Verlagerungsziel aber noch lange nicht erreicht. Der Bundesrat hat zusätzliche Massnahmen beschlossen, um die Güter auf die Schiene zu bringen.

Euro-Franken-Kurs fällt unter 1,09!
Wirtschaft

Euro-Franken-Kurs fällt unter 1,09!

Der Schweizer Franken hat am Mittwoch im Verlauf des Handels zu beiden Hauptwährungen zugelegt. Das Währungspaar Euro-Franken fiel am frühen Nachmittag unter die Marke von 1,09 und das Duo Dollar-Franken unter 0,99.

Spaniens Rekordtorschütze David Villa kündigt Rücktritt an
Sport

Spaniens Rekordtorschütze David Villa kündigt Rücktritt an

David Villa, der Rekord-Torschütze der spanischen Nationalmannschaft, hat seinen Rücktritt angekündigt. Der 37-jährige Stürmer wird seine Karriere am Saisonende der japanischen J-League beenden. Dort spielt Villa seit dem letzten Dezember für Vissel Kobe.

Flughafen Zürich befördert im Oktober weniger Passagiere
Schweiz

Flughafen Zürich befördert im Oktober weniger Passagiere

Das Passagieraufkommen am Flughafen Zürich ist im Oktober im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen. Zurückzuführen war dies auf eine gesunkene Zahl an Lokalpassagieren, während die Zahl der Umsteigepassagiere weiter zugenommen hat.