Nach Stromschlag: Zuger Staatsanwalt ermittelt jetzt gegen verletzten Werklehrer


Dimo Notarfrancesco
Regional / 09.04.19 09:00

Die Zuger Staatsanwaltschaft hat gegen den Lehrer, der am Dienstag im Werkunterricht von einem Stromschlag getroffen worden ist, ein Verfahren eingeleitet. Dieses soll zeigen, ob der 27-jährige die Schüler gefährdet und dadurch seine Sorgfaltspflicht verletzt habe.

Nach Stromschlag: Zuger Staatsanwalt ermittelt jetzt gegen verletzten Werklehrer
Nach Stromschlag: Zuger Staatsanwalt ermittelt jetzt gegen verletzten Werklehrer

Gemäss einer Mitteilung der Strafverfolgungsbehörden wollte der Lehrer sogenannte Lichtenberger-Bilder herstellen. Solche Bilder zeigen fein verästelte Muster. Diese entstehen, wenn sich elektrische Spannung auf isolierenden Materialien entlädt.

Zum Unfall sei es gekommen, als der Lehrer unsachgemäss mit einem Hochspannungs-Trafo hantiert habe, teilten die Zuger Strafverfolgungsbehörden mit. Er habe durch den Stromschlag einen Herzstillstand erlitten und habe wiederbelebt werden müssen.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Lüthi auch in Montmeló von Startposition 2
Sport

Lüthi auch in Montmeló von Startposition 2

Wie vor zwei Wochen in Mugello sicherte sich Tom Lüthi auch in Montmeló Startposition 2 in der Moto2-Klasse.

Wegen Nasenputzen: Kleine Unachtsamkeit kostet ihn die Tour!
Sport

Wegen Nasenputzen: Kleine Unachtsamkeit kostet ihn die Tour!

Der vierfache Tour-de-France-Sieger Chris Froome befindet sich nach seinem schweren Sturz mit mehreren Knochenbrüchen auf der Intensivstation. "Er ist in keiner guter Verfassung. Es gibt Stürze und schlimme Stürze, und das war ein schlimmer Sturz", sagte Ineos-Teamchef Dave Brailsford gegenüber BBC Sport.

Gewinne den Jackpot von über 5000.- CHF im versteckten Wort auf Sunshine Radio
Paid Content

Gewinne den Jackpot von über 5000.- CHF im versteckten Wort auf Sunshine Radio

Sunshine Radio sucht jeweils von Montag bis Samstag um 7.50 Uhr ein Wort, das richtig viel Geld einbringen kann. Aktuell sind im Jackpot über Fr. 5000.-. Gesucht wird aktuell das fehlende Wort aus dem Satz von Endo Anaconda.

Vier Verletzte bei Auseinandersetzung in St. Gallen
Schweiz

Vier Verletzte bei Auseinandersetzung in St. Gallen

Bei einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen wurden in der Nacht auf Sonntag in St. Gallen vier Männer verletzt. Zwei Beteiligte wurden festgenommen.