/

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Wolfsverdacht auf Schwyzer Alp nicht bestätigt
Regional

Wolfsverdacht auf Schwyzer Alp nicht bestätigt

Der Verdacht, dass ein Wolf in der Gemeinde Unteriberg ein Kalb gerissen haben könnte, hat sich nicht bestätigt. Eine DNS-Untersuchung habe keinen Nachweis auf einen Wolf ergeben, teilte das Umweltdepartement des Kantons Schwyz mit.

Update: Neun Personen bei Auffahrunfall auf A2 im Tunnel Eich verletzt
Regional

Update: Neun Personen bei Auffahrunfall auf A2 im Tunnel Eich verletzt

Im Tunnel Eich auf der Autobahn A2 bei Sempach hat sich heute Morgen eine Massenkarambolage mit elf beteiligten Fahrzeugen ereignet. Neun Personen wurden verletzt.

Bern will wieder Bären züchten und Bärenpark ausbauen
Schweiz

Bern will wieder Bären züchten und Bärenpark ausbauen

Der Berner Tierpark Dählhölzli will wieder Bären züchten, nachdem frühere Versuche zum Teil dramatisch scheiterten. Zu diesem Zweck strebt er an, den Berner Bärenpark zu vergrössern und im Naturpark Gantrisch in den Berner Voralpen eine neue Anlage zu bauen.

Schrecksekunde für Tom Lüthi
Sport

Schrecksekunde für Tom Lüthi

Im Freien Training zum Grand Prix von Japan in Motegi vermied Tom Lüthi in Kurve 12 in höchster Not einen möglicherweise heftigen Sturz. Er konnte sich nach einem Highsider auf seiner Kalex halten.