Mitten im Leben


Eliane Schelbert
Events / 14.06.19 17:09

Ab einem gewissen Alter fängt man an, über «andere» Themen nachzudenken. Bei der Veranstaltung «Mitten im Leben» wird über diese Themen gesprochen und offene Fragen geklärt

Veranstaltung «Mitten im Leben»
Veranstaltung «Mitten im Leben»

Ab einem gewissen Alter fängt man an, über «andere» Themen nachzudenken. Da es fast jedem so geht, wurde diese Veranstaltung ins Leben gerufen. Sie soll dafür dienen, Erfahrungen und benötigtes Wissen weiterzugeben, um verschiedene Fragen und Themen zu beleuchten.

Bei der diesjährigen Veranstaltung stehen die Themen «Rund um die medizinische und rechtliche Vorsorge» und «Vorsorge- und Nachfolgeplanung» im Mittelpunkt.

Im ersten Teil der Veranstaltung gibt es zwei interessante Referate und im Anschluss findet eine lebhafte Podiumsdiskussion, geführt von Kurt Aeschbacher, statt. Bei einem Apéro bietet sich dann noch die Möglichkeit, sich mit den Referenten und Teilnehmern auszutauschen.

Folgende Themen werden referiert:
- Was geschieht mit meinem Körper, wenn ich älter werde? 
- Besser verstehen ohne Hörgeräte!
- Welche Vorkehrungen sollte man für den Notfall treffen
- Vorsorgeauftrag
- Richtig und rechtzeitig vererben

Jetzt für die Veranstaltung «Mitten im Leben» anmelden

AdChoices
WERBUNG

AdChoices
WERBUNG


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Stadtkeller Luzern: George
Events

Stadtkeller Luzern: George

Dr Seeländer Buregiel chunnt uf Lozärn! Voller Energie und Vorfreude sowie mit vielen Liedern im Gepäck macht er Halt im Stadtkeller Luzern.

E-Bike-Fahrerin stösst in Ennetmoos frontal mit Radfahrer zusammen
Regional

E-Bike-Fahrerin stösst in Ennetmoos frontal mit Radfahrer zusammen

Eine 33-jährige E-Bike-Fahrerin ist am Donnerstag auf einem Radweg in Ennetmoos aus noch ungeklärten Gründen frontal mit einem 46-jährigen Rennradfahrer zusammengestossen. Dabei wurde sie leicht verletzt, der Rettungsdienst fuhr sie ins Spital.

Demokraten werfen Trump Einschüchterung von Zeugen vor
International

Demokraten werfen Trump Einschüchterung von Zeugen vor

Die Demokraten machen US-Präsident Donald Trump wegen dessen Twitter-Attacke auf eine Zeugin in den Impeachment-Ermittlungen schwere Vorhaltungen. Sie halten es für eine Einschüchterung von Zeugen. Trump selber spricht von freier Meinungsäusserung.

Swisscom erhöht Surfgeschwindigkeit auf Glasfaser auf 10 Gbit/s
Wirtschaft

Swisscom erhöht Surfgeschwindigkeit auf Glasfaser auf 10 Gbit/s

Im Geschwindigkeitsrennen auf dem Festnetz dreht jetzt auch die Swisscom auf. Der "blaue Riese" erhöht die maximale Surfgeschwindigkeit auf dem Glasfasernetz auf 10 Gigabit pro Sekunde (Gbit/s).