Mit Radio Central ans Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Zug!


Roman Spirig
Schwingen / 09.08.19 18:20

Gewinnspiel beendet! Jeder will sie – wir haben sie. Wir verlosen ab sofort 2x2 Tickets Kategorie ungedeckt für den Samstag und 2x2 Tickets Kategorie 2 für den Sonntag.

Mit Radio Central ans Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Zug! (Foto: KEYSTONE /  / )
Mit Radio Central ans Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Zug!

Unser Gewinnspiel ist beendet und die Gewinner wurden kontaktiert! 

Wir wünschen ...
Pia Pizzol aus Kleinwangen
Bettina Bamert aus Rothenthurm
Irene Bamert aus Tuggen 
Hans Ruedi Kaiser aus Zug 
... ganz viel Spass am ESAF 2019 in Zug!

Wir sind am ESAF live vor Ort und berichten hautnah vom grossen Spektakel. Mit Radio Central seid ihr immer bestens informiert was rund ums Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Zug passiert. 


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Nach Lombardis Abwahl: CVP braucht neuen Fraktionschef
Schweiz

Nach Lombardis Abwahl: CVP braucht neuen Fraktionschef

Die CVP hat mit dem Tessiner Filippo Lombardi nicht nur einen erfahrenen Ständerat verloren, sondern auch ihren Fraktionschef im Bundeshaus. Die CVP Schweiz will in den nächsten Tagen entscheiden, wie dessen Nachfolge geregelt werden soll.

Defekte Lüftung für Brand in Hühnerfarm verantwortlich
Regional

Defekte Lüftung für Brand in Hühnerfarm verantwortlich

Für den Brand in einer Hühnerfarm in Dagmersellen vom Samstag ist ein technischer Defekt verantwortlich. Eine Brandstiftung könne ausgeschlossen werden, teilte die Staatsanwaltschaft Luzern am Montag mit.

Lüthi verpasst in Valencia Sieg und WM-Rang 2 nur ganz knapp
Sport

Lüthi verpasst in Valencia Sieg und WM-Rang 2 nur ganz knapp

Tom Lüthi sicherte sich zwar im GP von Valencia als Zweiter den vierten Moto2-Podestplatz in Serie, den achten in dieser Saison. Doch der Südafrikaner Brad Binder verteidigte mit seinem dritten Sieg hintereinander zugleich vor dem Berner den 2. WM-Rang.

Mann verbrennt Einrichtungsgegenstände auf Balkon in Landquart
Schweiz

Mann verbrennt Einrichtungsgegenstände auf Balkon in Landquart

Ein 28-jähriger Mann hat in der Nacht auf heute Sonntag auf seinem Balkon in Landquart GR Einrichtungsgegenstände verbrannt. Die Polizei konnte das Feuer mit einem Feuerlöscher von der Nachbarwohnung aus löschen.