Lo & Leduc: WM-Version von "079" fast so erfolgreich wie Original


Roman Spirig
Schweiz / 05.12.18 16:27

Wie Google Schweiz heute mitteilt, steht "So würde '079' als Schweizer WM-Song klingen" auf Platz vier der schweizweit meistgesehenen Youtube-Videos im Jahr 2018. Es handelt sich dabei um eine textlich angepasste Version des Hits "079" von Lo & Leduc.

Lo & Leduc: WM-Version von 079 fast so erfolgreich wie Original  (Foto: KEYSTONE / ANTHONY ANEX)
Lo & Leduc: WM-Version von 079 fast so erfolgreich wie Original (Foto: KEYSTONE / ANTHONY ANEX)

Die Songabwandlung stammt vom Radiosender SRF 3 und enthält etwa Zeilen wie "Mir gwinne der Finau, hei mir gseit, gäge wär isch egau, Siebe Nou, hei mir gseit, ey...". Das Video folgt auf die "Der Ramos-Song" (Platz1), "Der Neymar-Song" und "Der Ronaldo-Song" und wird auf der Rangliste gefolgt von Clips wie dem "Walmart yodeling kid" oder "Heute ist der errechnete Geburtstermin ?????? | Bibi".

Google Schweiz hat ausserdem die Top 10 der beliebtesten Musikvideos der Schweizerinnen und Schweizer im Jahr 2018 bekanntgegeben. Auf Platz eins steht Ed Sheeran mit dem offiziellen Video zu "Perfect", gefolgt von Luis Fonsi und Demi Lovato ("Échame La Culpa") und Camila Cabello ("Havana").

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Lohn von Sika-Chef Paul Schuler beträgt 3,87 Millionen Franken
Wirtschaft

Lohn von Sika-Chef Paul Schuler beträgt 3,87 Millionen Franken

Sika-Chef Paul Schuler hat 2018 einen Lohn von 3,87 Millionen Franken bekommen. Das ist mehr als die 3,37 Millionen, die er 2017 erhalten hatte. Schuler übernahm den Chefposten allerdings erst im Juli 2017, zuvor war er Regionalleiter für Europa, Naher Osten und Asien und Mitglied der Konzernleitung gewesen.

Je zwei Skorerpunkte für Josi und Niederreiter
Sport

Je zwei Skorerpunkte für Josi und Niederreiter

Nino Niederreiter und Roman Josi boten in der Nacht auf Freitag in der NHL starke Leistungen. Beide erzielten je ein Tor und einen Assist und verhalfen ihren Teams damit zu Siegen.

Sika mit Rekord-Gewinn
Wirtschaft

Sika mit Rekord-Gewinn

Rekord mit Ankündigung: Die Zuger Bauchemieherstellerin Sika hat 2018 das beste Resultat der Unternehmensgeschichte erzielt. Zum Wachstum trugen alle Regionen, Investitionen in neue Fabriken und Ländergesellschaften sowie nicht zuletzt vier Übernahmen bei.

Demokraten wollen Trumps Notstandserklärung im Kongress anfechten
International

Demokraten wollen Trumps Notstandserklärung im Kongress anfechten

Die Demokraten im US-Kongress wollen am heutigen Freitag eine Resolution gegen die Notstandserklärung von US-Präsident Donald Trump zum Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko einbringen. Sie argumentieren, die Notstandserklärung untergrabe die Gewaltenteilung zwischen Parlament und Präsident.