/

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

21-Jähriger prallt in Cham bei Selbstunfall in Leitplanke
Regional

21-Jähriger prallt in Cham bei Selbstunfall in Leitplanke

Ein 21-Jähriger hat am Samstagabend auf der Autobahn A4a bei Cham die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren. Er prallte darauf in die linksseitige Leiteinrichtung, blieb aber unverletzt. Es entstand jedoch Sachschaden von mehreren Tausend Franken.

Raiffeisen-Delegierte heissen Vergütungsbericht 2018 nicht gut
Wirtschaft

Raiffeisen-Delegierte heissen Vergütungsbericht 2018 nicht gut

Die Mehrheit der 162 Delegierten hat den Bericht von Raiffeisen Schweiz zu den Vergütungen 2018 am Samstag in Crans-Montana VS nicht gutgeheissen. Der Verwaltungsrat hat zudem entschieden, Verwaltungsrat und Geschäftsleitung bis auf Weiteres nicht zu entlasten.

Verurteilter Mörder soll nach Freilassung Schweiz verlassen
Schweiz

Verurteilter Mörder soll nach Freilassung Schweiz verlassen

Ein heute 58-jähriger Kosovare, der wegen mehrfachen Mordes im St. Galler Strafvollzug sitzt, soll die Schweiz nach Verbüssung seiner Haftstrafe verlassen. Dies hat das Berner Verwaltungsgericht entschieden.

Tour de Suisse: 17. Streich von Rekordmann Peter Sagan
Sport

Tour de Suisse: 17. Streich von Rekordmann Peter Sagan

Peter Sagan schlägt auch in diesem Jahr an der Tour de Suisse wieder zu. Der Slowake vom Team Bora-Hansgrohe gewann in Murten die 3. Etappe im Sprint. Damit baute Sagan seinen Etappenrekord aus und löste den Dänen Kasper Asgreen im gelben Leadertrikot ab.