Jugendliche verprügeln mutige Frau


Roman Spirig
Schweiz / 31.03.19 12:36

Eine Gruppe Jugendlich hat in Embrach eine couragierte Frau spitalreif geschlagen. Die 38-Jährige wollte die Jungen und Mädchen davon abhalten, einen Lebensmittelautomaten zu beschädigen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Federer startet rasant in Rasensaison
Sport

Federer startet rasant in Rasensaison

Roger Federer ist der Einstieg in die Rasensaison nach Wunsch geglückt. Die Nummer der Welt gewann in der 1. Runde des Turniers im westfälischen Halle 7:6 (7:1), 6:3 gegen John Millman (ATP 57). Es war auch eine Revanche für die Niederlage gegen den Australier am US Open im letzten Jahr.

Ronaldo muss wegen Vergewaltigungs-Vorwürfen vor US-Gericht
Sport

Ronaldo muss wegen Vergewaltigungs-Vorwürfen vor US-Gericht

Der portugiesische Fussballstar Cristiano Ronaldo ist im Zuge der Ermittlungen wegen eines Vergewaltigungsvorwurfs vor ein US-Gericht zitiert worden. Der 34-Jährige erhielt eine entsprechende Vorladung.

Historischer Börsenindex: SMI überschreitet erstmals 10'000 Punkte
Wirtschaft

Historischer Börsenindex: SMI überschreitet erstmals 10'000 Punkte

Der Schweizer Börsen-Leitindex SMI hat heute erstmals in seiner Geschichte die Marke von 10'000 Punkten überschritten. Für Auftrieb an den Börsenplätzen sorgen derzeit Hoffnungen auf Zinssenkungen.

Unwetter mit 25'000 Blitzeinschlägen fordert zwei Tote
Schweiz

Unwetter mit 25'000 Blitzeinschlägen fordert zwei Tote

Ein schweres Unwetter im Osten Frankreichs und in der Schweiz hat am Samstag zwei Menschenleben gefordert. Zwei Festivals wurden vorsorglich evakuiert. In neun Stunden gab es fast 25'000 Blitzeinschläge.