/

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Luzern kann wieder gewinnen! Kein St. Galler Sieg zur Jubiläumsparty
Sport

Luzern kann wieder gewinnen! Kein St. Galler Sieg zur Jubiläumsparty

Das 140-Jahr-Jubiläum des FC St. Gallen ist sportlich missglückt: Der älteste Verein des europäischen Festlandes verlor vor ausverkauften Rängen gegen Angstgegner Luzern 1:2.

Sechs Explosionen waren laut Forensiker Selbstmordanschläge
International

Sechs Explosionen waren laut Forensiker Selbstmordanschläge

Die Serie von Anschlägen auf christliche Kirchen und Hotels mit fast 300 Toten am Ostersonntag in Sri Lanka ist hauptsächlich von Selbstmordattentätern ausgeführt worden. Das teilte ein Forensiker des Verteidigungsministeriums Sri Lankas am Montag mit.

Churer Bischof Vitus Huonder bleibt vorläufig im Amt
Schweiz

Churer Bischof Vitus Huonder bleibt vorläufig im Amt

Der Churer Bischof Vitus Huonder und die Bistumsleitung bleiben im Amt, bis Huonders Nachfolge geregelt ist. Das teilte das Bistum Chur heute Montag mit.

Bern verwertet ersten Matchpuck. Zug zum 4. Mal Vize
Sport

Bern verwertet ersten Matchpuck. Zug zum 4. Mal Vize

Der SC Bern ist zum dritten Mal in den letzten vier Jahren und zum insgesamt 16. Mal Schweizer Meister. Das Team des nun zweifachen Meistertrainers Kari Jalonen gewann das fünfte Spiel des Playoff-Finals 2:1 und entschied die Serie damit mit 4:1 Siegen für sich.