Hergiswil NW: Anhänger macht sich im Kirchenwaldtunnel selbständig


Roman Spirig
Regional / 09.08.18 10:19

Innerhalb von wenigen Stunden haben sich auf der A2 im Kirchenwaldtunnel in Hergiswil zwei Unfälle ereignet. Verletzt wurde niemand, aber es entstand erheblicher Sachschaden.

Hergiswil NW: Anhänger macht sich im Kirchenwaldtunnel selbständig
Hergiswil NW: Anhänger macht sich im Kirchenwaldtunnel selbständig

Zum ersten Unfall kam es am Mittwoch gegen 13.20 Uhr, als der Lenker eines Personenwagens mit Anhänger vom Verbindungstunnel A8 in die Autobahn A2 Richtung Süden einfuhr, wie die Kantonspolizei Nidwalden am Donnerstag mitteilte.

In der Rechtskurve vor der Einmündung löste sich der Anhänger, überquerte beide Fahrbahnen, kollidierte mit dem linken Tunnelbankett und kam schliesslich auf dem Überholstreifen zum Stillstand. Der auf dem Anhänger geladene Personenwagen wurde nicht beschädigt. Durch den Unfall kam es zu einem grösseren Rückstau.

Der zweite Unfall ereignete sich in der Nacht auf Donnerstag. Dabei verlor der Lenker eines Personenwagens die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte erst links und dann rechts mit dem Bankett.

Das stark beschädigte Auto kam mitten auf der Fahrbahn zum Stillstand. Bei dem Unfall wurde auch die Tunneleinrichtung in Mitleidenschaft gezogen, so dass ein Techniker der Betriebsgesellschaft aufgeboten werden musste.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Schwägalp-Halbzeit - Kein Favorit am Mittag mit drei Siegen
Schwingen

Schwägalp-Halbzeit - Kein Favorit am Mittag mit drei Siegen

Samuel Giger, Joel Wicki, Christian Stucki, Kilian Wenger: Keiner der vier am meisten genannten Favoriten hat am Vormittag des Schwägalp Schwingets drei Siege errungen. Aber alle haben Chancen auf die Schlussgang-Teilnahme.

Lichtsteiners und Xhakas Arsenal verliert zum zweiten Mal (Lichtsteiner nur Ersatz)
Sport

Lichtsteiners und Xhakas Arsenal verliert zum zweiten Mal (Lichtsteiner nur Ersatz)

Arsenal verlor auch das zweite Saisonspiel in der Premier League. Die Gunners unterlagen im Derby bei Chelsea mit 2:3, nachdem sie einen 0:2-Rückstand wettgemacht hatten.

Juventus Turin gewinnt ohne Beitrag von Ronaldo
Sport

Juventus Turin gewinnt ohne Beitrag von Ronaldo

Serienmeister Juventus Turin ist mit einem schwer erkämpften Erfolg in die neue Serie-A-Saison gestartet. Im ersten Spiel mit Cristiano Ronaldo fiel der 3:2-Siegtreffer bei Chievo Verona erst in der Nachspielzeit.

Joseph Deiss:
Schweiz

Joseph Deiss: "Annan war ein Symbol für die Friedensförderung"

Alt Bundesrat Joseph Deiss hat mit grossen Emotionen auf den Tod von Kofi Annan reagiert. Er habe "einen Freund" verloren, der "eine Schwäche für die Schweiz" hatte. Für ihn sei der ehemalige Uno-Generalsekretär "ein Symbol für die Friedensförderung" gewesen.