Grosser Empfang für den Erstgekrönten in Sörenberg


Roman Spirig
Schwingen / 28.08.19 00:20

Joel Wicki, der Erstgekrönte des ESAF in Zug ist in seiner Heimat gefeiert worden. 2 Tage nach dem verlorenen Schlussgang gegen Neu-König Christian Stucki nahm ihn seine Heimat gebührend in Empfang.

Sie kamen in Scharen, um ihn hoch leben zu lassen. Joel Wicki begeisterte die Schweiz am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Zug mit seinem kompromisslosen Schwing-Stil. Angriffig, furchtlos, mutig. Der Lohn ist am Ende nicht nur, dass er so jung bereits Erstgekrönter ist, sondern auch der grandiose Empfang in seiner Heimat Sörenberg.

Postautos fuhren mit der Aufschrift "Bravo Joel" herum. Transparente hier, Applaus da. Alles war auf den Beinen als Joel Wicki mit seinem Lebendpreis "Greth" (das Rind hat seit dem ESAF Kultstatus, weil es am ersten Tag im Stadion fast durchbrannte) durch die Strassen marschierte. Aber nicht nur er, es wurde ein regelrechter Umzug. Die schönsten Impressionen gibt es hier... 


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Mourinho übernimmt bei Tottenham
Sport

Mourinho übernimmt bei Tottenham

Tottenham hat nur zwölf Stunden nach der Entlassung von Mauricio Pochettino mit José Mourinho einen namhaften Nachfolger gefunden.

Greta Thunberg mit Kinderfriedenspreis ausgezeichnet
International

Greta Thunberg mit Kinderfriedenspreis ausgezeichnet

Die schwedische Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg ist mit dem Internationalen Kinderfriedenspreis ausgezeichnet worden. Sie konnte den Preis nicht selbst entgegennehmen, weil sie gerade über den Atlantik segelt, um in Spanien an der Uno-Klimakonferenz teilzunehmen. Zuvor war sie in den USA gewesen.

Rapperswils Clark für ein Spiel gesperrt
Sport

Rapperswils Clark für ein Spiel gesperrt

Kevin Clark von den Rapperswil-Jona Lakers wurde für einen Stockschlag gegen Servettes Noah Rod für ein Spiel gesperrt und mit einer Busse von 2500 Franken belegt. Der kanadische Stürmer fehlt damit am Freitag im Meisterschaftsspiel in Lugano.

Wiler Chilbi
Events

Wiler Chilbi

Vom Freitag, 22. bis Sonntag, 24. November 2019 findet auf dem Schulhausareal in Wilen die traditionelle Wiler Chilbi statt.