Für Foto auf Polizeiauto gestiegen: Luzerner festgenommen


Roman Spirig
Regional / 04.10.19 12:37

Die Luzerner Polizei hat nach eigenen Angaben den Mann erwischt, der am 4. September für ein Foto auf ein Patrouillenfahrzeug geklettert ist und dieses dabei beschädigt hat. Er muss sich nun vor der Staatsanwaltschaft verantworten.

Für Foto auf Polizeiauto gestiegen: Luzerner festgenommen
Für Foto auf Polizeiauto gestiegen: Luzerner festgenommen

Der Vorfall beim Bahnhof Luzern war von Überwachungskameras gefilmt worden. Die Luzerner Polizei teilte am Freitag mit, es sei ihr gelungen, den Mann zu identifizieren und festzunehmen. Es handle sich um einen 22-jährigen Schweizer aus der Region. Er habe die Tat zugegeben und dabei ausgesagt, dass ihm nicht bewusst gewesen sei, dass Schaden entstehen könnte.

Die Polizei hatte das Patrouillenfahrzeug während eines Einsatzes beim Torbogen vor dem Bahnhof Luzern parkiert. Der Mann kletterte auf das Fahrzeug und liess sich von Kollegen fotografieren. Die Polizei bezifferte den Schaden am Auto auf mehrere tausend Franken.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Bern will wieder Bären züchten und Bärenpark ausbauen
Schweiz

Bern will wieder Bären züchten und Bärenpark ausbauen

Der Berner Tierpark Dählhölzli will wieder Bären züchten, nachdem frühere Versuche zum Teil dramatisch scheiterten. Zu diesem Zweck strebt er an, den Berner Bärenpark zu vergrössern und im Naturpark Gantrisch in den Berner Voralpen eine neue Anlage zu bauen.

EVZ Match mal ganz anders: TUI Ferienlounge für dich und 5 Freunde gewinnen!

EVZ Match mal ganz anders: TUI Ferienlounge für dich und 5 Freunde gewinnen!

Gewinne bei einem Heimspiel des EV Zug für dich und 5 Freunde die TUI Ferienlounge.

Trump vergleicht Kurden und Türken mit streitenden Kindern
International

Trump vergleicht Kurden und Türken mit streitenden Kindern

US-Präsident Donald Trump hat die Kämpfe in Nordsyrien zwischen Kurden und türkischen Soldaten mit einer Rauferei zwischen Kindern verglichen. "Was ich gemacht habe, war unkonventionell", sagte Trump vor Anhängern im Bundesstaat Texas. Er habe beide Seiten "kurze Zeit kämpfen" lassen wie zwei Kinder.

Pumptrack-Weltmeisterschaften im Bauerndorf
Sport

Pumptrack-Weltmeisterschaften im Bauerndorf

Am Samstag werden im Swiss Bike Park in Oberried bei Bern die Pumptrack-Weltmeister ermittelt. Die Schweizer BMX-Nationalkaderathleten Christa von Niederhäusern und David Graf treten als Titelverteidiger an.