Frank Lampard neuer Trainer von Chelsea


Roman Spirig
Sport / 04.07.19 11:38

Chelsea hat wie erwartet den früheren Mittelfeldspieler und englischen Internationalen Frank Lampard als Trainer verpflichtet. Der 41-Jährige unterschrieb für drei Jahre.

Frank Lampard neuer Trainer von Chelsea (Foto: KEYSTONE / AP / KIRSTY WIGGLESWORTH)
Frank Lampard neuer Trainer von Chelsea (Foto: KEYSTONE / AP / KIRSTY WIGGLESWORTH)

Für Lampard ist es eine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte. Der 106-fache Internationale ist eine der Ikonen des Londoner Klubs, dem er von 2001 bis 2014 treu war. Mit 211 Toren ist er der Rekord-Torschütze von Chelsea. Er gewann 2012 die Champions League, 2013 die Europa League sowie dreimal die Meisterschaft und viermal den Cup.

Seine Trainerkarriere begann Lampard in der letzten Saison beim englischen Zweitligisten Derby County, mit dem er den Aufstieg knapp verpasste. Bei Chelsea tritt er die Nachfolge von Maurizio Sarri an. Der Italiener, der mit den "Blues" die Europa League gewann und in der Meisterschaft Platz 3 erreichte, ist neu Coach von Juventus Turin.

"Jeder weiss, wie sehr ich diesen Klub liebe, und kennt unsere gemeinsame Geschichte", wird Lampard in der Medienmitteilung zitiert, "aber mein Blick konzentriert sich nur auf den neuen Job und die Saisonvorbereitung." Lampard ist in der 16-jährigen Ära des russischen Besitzers Roman Abramowitsch der zwölfte Trainer und der vierte in den letzten vier Jahren.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Ländler-Abig Melchsee-Frutt
Events

Ländler-Abig Melchsee-Frutt

Der Ländler-Abig findet in der atemberaubenden Bergkulisse von Melchsee-Frutt statt. Diverse Ländlerformationen spielen ab 19.00 Uhr bis in die frühen Morgenstunden zum Tanz auf.

Ibiza Boaty Dance
Events

Ibiza Boaty Dance

Die 2. "Ibiza Boaty Dance" auf dem Zürichsee wird gestartet. Wie beim ersten Mal erwarten euch viele Überraschungen und Top DJ's.

Weiterbildungsgelder wurden für Chefärztin-Abschiedsfest in Zuger Klinik verwendet!
Regional

Weiterbildungsgelder wurden für Chefärztin-Abschiedsfest in Zuger Klinik verwendet!

Die Abschiedsveranstaltungen der langjährigen Chefärztin der Psychiatrischen Klinik Zugersee im Jahr 2017 sind mit Geldern bezahlt worden, die für Weiterbildung bestimmt waren. Die Finanzkontrolle der Konkordatskantone Uri, Schwyz und Zug kritisiert die Verwendung von 53'000 Franken.

Baderatten von Brunnen erhalten neues Strandbad
Regional

Baderatten von Brunnen erhalten neues Strandbad

Aus dem in die Jahre gekommenen Strandbad Hopfräben in Brunnen wird eine Seerose: Der Gemeinderat hat entschieden, die alten Gebäude abzureisen und einen Neubau zu errichten sowie die Aussenanlagen zu sanieren. Das Projekt "Seerose" gewann den Studienauftrag.