/

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Vuelta-Gewinner von 2011 gedopt - Froome dürfte den Sieg erben
Sport

Vuelta-Gewinner von 2011 gedopt - Froome dürfte den Sieg erben

Der schwer gestürzte vierfache Tour-de-France-Gewinner Chris Froome wird möglicherweise nachträglich zum Sieger der Spanien-Rundfahrt von 2011 erklärt. Der Radsport-Weltverband UCI teilte mit, dass der längst zurückgetretene Spanier Juan José Cobo wegen Dopings im Zeitraum von 2009 bis 2011 rückwirkend für drei Jahre gesperrt wird.

Ein Mann stürzt beim Äscher ab und stirbt
Schweiz

Ein Mann stürzt beim Äscher ab und stirbt

Ein 41-jähriger Mann ist im Kanton Appenzell Innerrhoden in steilem Gelände abgestürzt und gestorben. Er war mit einer Wandergruppe vom Äscher Richtung Chobel unterwegs.

Luzerner Kantonsrat: Gewinnsteuer für Unternehmen wird nicht erhöht
Regional

Luzerner Kantonsrat: Gewinnsteuer für Unternehmen wird nicht erhöht

Der Gewinnsteuersatz für Unternehmen bleibt im Kanton Luzern bei 1,5 Einheiten. Der Kantonsrat hat bei der zweiten Lesung der Steuergesetzvorlage 2020 eine Erhöhung auf 1,6 Einheiten mit 72 zu 39 Stimmen erneut abgelehnt.

Rasenstart geglückt: Auftaktsieg für Belinda Bencic
Sport

Rasenstart geglückt: Auftaktsieg für Belinda Bencic

Belinda Bencic startete erfolgreich in die kurze Rasensaison. Die Ostschweizerin setzte sich in der 1. Runde des Turniers in Santa Ponça auf Mallorca gegen die Schwedin Rebecca Peterson 7:5, 6:4 durch.