Doppeltes Überholmanöver endet am Sustenpass mit zwei Verletzten


Roman Spirig
Regional / 09.08.18 17:20

Weil ein Töff und ein Auto bei der Fahrt in Richtung Sustenpass gleichzeitig einen Personenwagen überholen wollten, ist es am Donnerstagmittag zu einer Kollision gekommen. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Doppeltes Überholmanöver endet am Sustenpass mit zwei Verletzten  (Foto: KEYSTONE /  / )
Doppeltes Überholmanöver endet am Sustenpass mit zwei Verletzten (Foto: KEYSTONE / / )

Der Unfall ereignete sich kurz nach 12.30 Uhr, als ein Deutscher Motorradfahrer, gefolgt vom Lenker eines Personenwagens mit Zürcher Kontrollschildern, auf der Sustenstrasse unterwegs war. Laut Angaben der Urner Kantonspolizei wollte der Autofahrer kurz vor dem Scheiteltunnel das Motorrad und einen Personenwagen vor ihm überholen.

Zur selben Zeit setzte auch der Töfffahrer zum Überholen des Autos vor sich an, wobei es zu einer seitlichen Kollision kam. Das Motorrad kam zu Fall und der 43-jährige Lenker sowie seine 49-jährige Mitfahrerin wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 17'000 Franken.

Für mehr News - hier klicken

Um während dem News-Lesen Live-Radio zu hören unten Play klicken

(sda / Central Redaktion)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Marquez verwertet ersten Matchball: Mit Sieg zu siebtem WM-Titel
Sport

Marquez verwertet ersten Matchball: Mit Sieg zu siebtem WM-Titel

Marc Marquez hat in Motegi gleich den ersten Matchball verwertet und sich im Grand Prix von Japan, dem viertletzten Rennen der Saison, mit dem achten Saisonsieg zum neuerlichen MotoGP-Weltmeister gekrönt. Für den 25-jährigen Honda-Werkfahrer und 69-fachen GP-Sieger aus Spanien ist es bereits der siebte WM-Titel, der fünfte in der Königsklasse nach 2013, 2014, 2016 und 2017.

Harry und Meghan legen Kranz an Kriegsdenkmal in Sydney nieder
International

Harry und Meghan legen Kranz an Kriegsdenkmal in Sydney nieder

Prinz Harry hat für die Eröffnung einer Ausstellung an einem Kriegsdenkmal in Sydney seine Militäruniform angezogen. Bei der Zeremonie am Samstag legten Harry (34) und seine schwangere Ehefrau Meghan (37) einen Kranz am Anzac Memorial im Hyde Park nieder.

Kloten verliert auch in der Ajoie
Sport

Kloten verliert auch in der Ajoie

Der EHC Kloten findet in der Swiss-League-Meisterschaft vorerst noch nicht aus der Krise. Die Klotener bezogen in Pruntrut gegen Ajoie mit 2:4 die sechste Niederlage hintereinander.

Gut für Adi Hütter - Jovic glänzt mit Fünferpack für Frankfurt
Sport

Gut für Adi Hütter - Jovic glänzt mit Fünferpack für Frankfurt

Nach einem durchwachsenen Saisonstart läuft es für Eintracht Frankfurt mit Ex-YB-Trainer Adi Hütter immer besser. Der Cupsieger liess Fortuna Düsseldorf im Freitagsspiel der Bundesliga beim 7:1 (3:0) keine Chance. Der Sieg hätte sogar noch höher ausfallen können.